Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Debian auf Alix3d3 installieren?

recci

Newbie
Registriert
27. Januar 2011
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
2
Punkte
3
Hallo,
Da ich mit lesen gerade nicht mehr weit komme, muss ich doch meine erste Frage an die Spezialisten stellen. Ich möchte auf einen Alix3d3 debian installieren. Nach Anleitung hier im Board funktionierte erstmal alles Bestens. Stick bootfähig gemacht, im Bios umgestellt, dass vom Stick gebootet wird. Installation läuft wie in der Beschreibung durch bis das System am Ende den GUS Bootloader installieren möchte. An dieser Stelle kommt in rot eine Fehlermeldung, dass derr Loader nicht installiert werden kann. Die genaue Fehlermeldung habe ich gerade nicht zur Hand, aber vielleicht hat es einer von euch auch gehabt!? Hat einer eine Idee an was das liegen kann? Später daheim werde ich es ein 5tes mal versuchen, vielleicht gehts ja dann, wobei ich das nicht glaube.

Gruss
 

feissmaik

Elite User
Registriert
21. November 2010
Beiträge
1.646
Punkte Reaktionen
513
Punkte
113
Ort
FarFarAway
AW: Debian auf Alix3d3 installieren?

Mit GUS meinst du GRUB oder?

Soweit ich weiss musst du bevor GRUB installiert wird den USB-Stick herraus ziehen damit GRUB es nicht auf den USB-Stick zu installieren versucht
 
OP
OP
R

recci

Newbie
Registriert
27. Januar 2011
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
2
Punkte
3
AW: Debian auf Alix3d3 installieren?

Hallo Feissmaik,

Oh ich Seggel, natürlich GRUB.
Danke für deine schnelle Antwort. Das könnte natürlich sein, werde ich später sofort probieren und berichten. Danke bis später

Gruss
 

importe

Newbie
Registriert
9. Januar 2010
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
2
Punkte
23
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
AW: Debian auf Alix3d3 installieren?

moin,
es geht wunderbar abär nicht direkt "Debian" sondern das
Du musst dich Anmelden oder Registrieren um diesen link zusehen!

Ich hab es aus meiner linuxkiste installiert auf das Kartenlesergerät.
ich hab ein easymouse von phonix mit oscam am laufen

Kannst auch debian linux installieren, via USB-Stick, würd abär debian squezze nehmen. und nach dem install die sources.list anpassen mit der deb's von
Du musst dich Anmelden oder Registrieren um diesen link zusehen!

Code:
Du musst dich Anmelden oder Registrieren to view codes content!
Vieleicht ist für ein laie net so einfach... aber es geht, perfekt sogar;)

Grüße und gutes Gelingen!
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
R

recci

Newbie
Registriert
27. Januar 2011
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
2
Punkte
3
AW: Debian auf Alix3d3 installieren?

Du musst dich Anmelden oder Registrieren to view quote content!

Hallo Feissmaik,

möchte mich kurz bedanken, dein Tipp war perfekt. Diesmal ohne Probleme Installation beendet:)

Das Einrichten der festen IP ging irgendwie nicht, habe es mal so belassen auf dhcp.

versuch jetzt das ipc zu installieren.

gruß
recci
 

importe

Newbie
Registriert
9. Januar 2010
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
2
Punkte
23
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
AW: Debian auf Alix3d3 installieren?

moin,
das mit static ip für die netzwerkkarte, wid nicht funktionieren,
musst halt aus'm router festlegen das die Box nur eine bestimmte Ip bekommt.
:ja
 
OP
OP
R

recci

Newbie
Registriert
27. Januar 2011
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
2
Punkte
3
AW: Debian auf Alix3d3 installieren?

Du musst dich Anmelden oder Registrieren to view quote content!

hallo,

was das geht nicht? warum das denn? in der Anleitung stand aber drinn!

Danke für die Info. So wie du gesagt hast, habe ich es gemacht Der Router vergibt dem alix immer die gleiche IP.

Müsste dann genauso funktionieren wie die feste oder?

gruß
 

feissmaik

Elite User
Registriert
21. November 2010
Beiträge
1.646
Punkte Reaktionen
513
Punkte
113
Ort
FarFarAway
AW: Debian auf Alix3d3 installieren?

Das geht normalerweise schon aber ist eigentlich unnötig - löse das lieber Router-seitig über die eindeutige MAC adresse...
Weil wenn du zb mal umziehst oder dirn neuen Router zulegen würdest dern anderen Addressbereich nutzt, müsstest du es wieder manuell an dem Linux-Server einstellen/anpassen aber mit DHCP wird alles fertig eingestellt und eben vom Router passend vergeben... (99,9% der Router können DHCP, nur einige-wenige "fake"-Router nicht...)
 
Oben