Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

XXX Datenrate Update, alles stabil nur SCT geht baden

Datenrate Update, alles stabil nur SCT geht baden

Der Restart von SCT/MCT wird von Monat zu Monat mehr zum Desaster. Nicht nur das die Senderanzahl sich ständig ändert, auch ist nicht bekannt, ob nun alle 6 Sender tatsächlich empfangbar sind. SCT sollte sich vielleicht doch in die „Sexy Chaos Truppe“ umbenennen.

[SCT] Denn was da abgeht ist nicht mehr normal. Von ehemals 2 Top Sendern mit guter Bildqualität ist nicht mehr viel übrig. SCT stellt gerade einen neuen Rekord auf. Halbierung der Datenrate in nur 4 Monaten. Von Platz 2 auf Platz 21, was für ein Abstieg.

Aber fangen wir mit den Gewinnern an. Größter rechnerischer Gewinner ist SexonTV Diamond. Aber nur auf dem Papier, da die Datenrate mal wieder bei den anderen SexonTV Sender gemopst wurde. Dann folgen 5 Sexview Sender. Aber auch hier gibt es keinen Grund zur Freude, da hier selbiges praktiziert wurde. Die berühmte Umverteilung. Erster echter Gewinner ist AlpenglühnTVX mit gut 3 Prozent. Dann kommen wir schon in den 1% Bereich. Somit gibt es diesen Monat nicht wirklich positive Veränderungen.

Und nun zu den Sorgenkindern. Das was die einen Sexview Sender gewannen, das müssen nun 4 andere Sexview Sender abgeben. Selbiges Spiel bei SexonTV. Das Plus von Diamond müssen die restlichen 4 Sender teuer bezahlen. Dann folgen die schon angesprochenen SCT Sender. Hier geht es weiter deutlich nach unten. Mit –6% erreicht man einen neuen Tiefstand bei nur noch 1,2 Mbit. Man fing mal bei 2,5 Mbit an, das war die bekannte „Lockvogel Methode“. Erst teuer verkaufen und dann alles verramschen.

Und nun zum Abo vergleich. Die Gewinner Rubrik können wir streichen. Kein Abo legte um mehr als 1% zu. Dafür haben wir umso mehr auf der Verlierer Seite. Neben den schon angesprochenen SCT Desaster mit –6% geht es auch bei SexonTV nach unten. Es sind zwar nur knapp 2%. Aber mit 1,38 Mbit erreicht man auch neue Tiefstände. Da sind sie wieder die Gemeinsamkeiten der „Italo Chaos Connection“. Gut Angefangen und dann kräftig nachgelassen. Wenns um Verlierer geht, darf einer natürlich nicht fehlen. Richtig, wir sprechen von Sexview. Das 4+ Paket gibt ebenfalls knapp 2% nach. Da haben wir die 3 Ramsch Pakete wieder zusammen vereint.

Das Fazit, die mittlerweile 3 Sorgenkinder enttäuschen auch diesen Monat wieder. Die „Italo Chaos Connection“ hat aus dem letzten Desaster nix gelernt, und macht so weiter wie bisher. Mehr Sender + weniger Qualität = Billig Trash TV. Dann zum Schluss noch ein paar positive Infos. Die aktuelle Top 5 konnte ihre Datenrate halten, bzw. sogar teilweise ausbauen. Wenigstens ein kleiner Lichtblick.

Nun der Direktvergleich aller Abos
---------------------
1.89 Mbit/s | +0,01 | +0,27% | XXL + Dorcel TV
1.69 Mbit/s | -0,01 | -0,88% | Inxworld 4er
1.68 Mbit/s | -0,01 | -0,59% | Inxworld 5er
1.59 Mbit/s | -0,01 | -0,83% | Sex on TV Light
1.59 Mbit/s | -0,01 | -0,83% | Sex on TV Extra
1.53 Mbit/s | -0,02 | -0,84% | Sex on TV Ultra
1.38 Mbit/s | -0,02 | -1,14% | Sex on TV
1.24 Mbit/s | -0,05 | -5,56% | Satisfaction
1.09 Mbit/s | +0,00 | +0,31% | Sex View 12 Plus
1.09 Mbit/s | -0,02 | -1,81% | Sexview 4 Plus

Quelle: saterotik
 
Oben