Talk Configuration speichern

Dieses Thema im Forum "OPTIMUSS underline" wurde erstellt von Derek Buegel, 21. März 2013.

  1. Derek Buegel
    Online

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    10.469
    Zustimmungen:
    11.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Gibt es eine Möglichkeit, die Configurationsdaten, auf USB, zu speichern, um sie nach einem Softwareupdate, nicht neu eingeben zu müssen?

    MfG
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.859
    Zustimmungen:
    7.415
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Cofiguration speichern

    Sollte gehen, ein Backup machen,

    dann die SW mit Bootloader + SW einspielen, die Settings werden erhalten, evt, die Settings wieder einspielen vom Backup, NetClient musst Du leider wieder neu eingeben!
     
    #2
    Derek Buegel gefällt das.
  4. Derek Buegel
    Online

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    10.469
    Zustimmungen:
    11.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Cofiguration speichern

    Danke, gerade um NetClient ging es mir.

    MfG
     
    #3
  5. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.859
    Zustimmungen:
    7.415
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Cofiguration speichern

    Dachte ich mir schon,

    Leider habe ich noch keinen Weg gefunden, das ohne FullBackup wieder einzuspielen, aber dann hast Du auch wieder die "alte" SW drauf!

    Bei einer neuen SW musst Du die Netclient wieder Neu eingeben
     
    #4
    Pilot und Derek Buegel gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.