BskyB BSkyB mit 14 neuen Sendern via Sky Go

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von josef.13, 20. November 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.723
    Zustimmungen:
    16.214
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Der britische Pay-TV-Anbieter BSkyB erweitert sein Angebot im mobilen Dienst Sky Go um 14 weitere Entertainment-Kanäle.

    Wie das Unternehmen am Dienstag bekannt gab, können jetzt 57 unterschiedliche Kanäle via Sky Go auf mobilen Endgeräten empfangen werden.

    Neben den sechs Sport- und elf Filmkanälen von Sky, gibt es damit 40 Entertainmentsender über die Plattform zu sehen. Zu den neu[​IMG] aufgeschalteten Sendern gehören unter anderem MTV, Comedy Central, Nat Geo, Nat Geo Wild, Discovery, Animal Planet und History

    Sky Go wurde in Großbritannien im Juli 2011 eingeführt und erreicht mittlerweile drei Millionen Nutzer. In den letzten drei Monaten verzeichnete BSkyB 219 000 Nutzer, die den erweiterten Dienst Sky Go Extra abonniert haben, der des den Kunden erlaubt, den Dienst auf weiteren Plattformen zu nutzen. Darüber hinaus können Shows und Filme[​IMG] heruntergeladen und zu beliebigen Zeiten geschaut werden.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.