Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Suche BMP 1 : 1 dublizieren

gjcam

Newbie
Mitglied seit
21. Juni 2018
Beiträge
8
Reaktion auf Beiträge
0
Punkte
1
Moin, moin,
ich hätte gerne von euch einen Tip zur Vorgehensweise.
Zur Vorgeschichte : Ich habe ein M013 Modul was eigentlich technisch in Ordnung ist und auch funktioniert. Jedoch ist mir das BMP unglücklich runter gefallen, dass die Führung für die Halterung abgebrochen ist. Meine Klebeversuche hielten nicht lange an, also habe ich mir bei EBAY ein gebrauchtes Modul ersteigert.
Ich habe das "neue" Modul formatiert und die Dateien vom "alten" Modul drauf kopiert. Wenn ich es im Wagen aktiviere kommt prommt die Fehlermeldung nach dem Schlüssel. Die device.xml habe ich schreibgeschützt, jedoch habe ich die device.xlmt nicht auf dem funktionierenden alten Modul finden können.

Was mache ich falsch ?

Danke
Gerd
 

@MuSa

Ist oft hier
Mitglied seit
4. November 2009
Beiträge
123
Reaktion auf Beiträge
477
Punkte
63
Den Schreibschutz mehrfach setzen und wiederholen
 
OP
OP
G

gjcam

Newbie
Mitglied seit
21. Juni 2018
Beiträge
8
Reaktion auf Beiträge
0
Punkte
1
Hallo @musa,
was heist mehrfach setzen ? Mehrere Dateien oder Versuche mehrfach wiederholen ? Was ist mit der "device.xlmt" ? Ich habe gelesen, dass diese Datei auch schreibgeschützt werden soll, jedoch erkenne ich diese nicht.

Kann niemand mir eine Vorgehensweise nennen ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

@MuSa

Ist oft hier
Mitglied seit
4. November 2009
Beiträge
123
Reaktion auf Beiträge
477
Punkte
63
Jede BMP Modul hat eigenes Seriennummer. Man kann nicht einfach 1:1 kopieren. Die Lösung ist, dass du hier Angebotenes Paket Herunterladest und kopiert
 
OP
OP
G

gjcam

Newbie
Mitglied seit
21. Juni 2018
Beiträge
8
Reaktion auf Beiträge
0
Punkte
1
Kann ich nicht die Seriennummer schreibschützen ? Oder relevante Dateien übernehmen ?
Da ich das neue Modul bereits formatiert habe kann ich ja nun kein Update mehr machen, oder siehst du da eine Möglichkeit. Es würde mich freuen, wenn du mir mitteilst, was ich jetzt machen soll und welches angebotene Paket ich übernehmen soll.
Danke für deine Hilfe.
Gerd
 

@MuSa

Ist oft hier
Mitglied seit
4. November 2009
Beiträge
123
Reaktion auf Beiträge
477
Punkte
63
Das Modul sollte man nicht Formatieren, sondern nur den İnhalt löschen. Es gibt ein Resttaste am Modul , damit könntest du dem richtigen Format setzen lassen
 
OP
OP
G

gjcam

Newbie
Mitglied seit
21. Juni 2018
Beiträge
8
Reaktion auf Beiträge
0
Punkte
1
Du hast sicherluch recht, aber ich habe nun mal das Modul formatiert, so wie ich es schon vielfach gelesen habe.
 

@MuSa

Ist oft hier
Mitglied seit
4. November 2009
Beiträge
123
Reaktion auf Beiträge
477
Punkte
63
Verwende dafür den BeckerContentManagar für die Formatierung und zum zurücksetzen.
 
OP
OP
G

gjcam

Newbie
Mitglied seit
21. Juni 2018
Beiträge
8
Reaktion auf Beiträge
0
Punkte
1
den Becker Contentmanager kann man wohl nicht mehr gebrauchen, da das System bei Becker abgeschaltet ist, man kann sich noch nicht einmal mehr registrieren lassen. Ich gehe aber davon aus, dass ich die Formatierung korrekt ausgeführt habe, aber jetzt nicht weiter weiss und das ist ja eigentlich meine Frage.
 

@MuSa

Ist oft hier
Mitglied seit
4. November 2009
Beiträge
123
Reaktion auf Beiträge
477
Punkte
63
Du muss es Runterladen und am PC instalieren
 
OP
OP
G

gjcam

Newbie
Mitglied seit
21. Juni 2018
Beiträge
8
Reaktion auf Beiträge
0
Punkte
1
Ich glaube, dass ihr die eigentliche Kernfrage nicht verstanden habt. Also noch einmal zur Auffrischung.
Mein "neues" Modul wurde (richtig) formatiert (nichts mehr drauf). Jetzt wollte ich von meinem zerbrochenen Modul die Daten auf das formatierte Modul übertragen, was nicht funktionierte. Ich habe alle Daten vom "alten" Modul auf das "neue" kopiert und die device.xml schreibgeschützt. Jedoch kann ich die device.xmlt nicht finden.
Gibt es eine Möglichkeit das "neue" Modul zum Leben zu erwecken ?
Danke

Gruß Gerd
 
Oben Unten