BBC zeigt Nachrichtenvideos auch auf Webseiten von Zeitungen

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von [Kratos], 29. Juli 2009.

  1. [Kratos]
    Offline

    [Kratos] Ist oft hier

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Traumwelt
    London - Einige seiner Online-Nachrichtenvideos wird der öffentlich-rechtliche Rundfunk BBC nun auch für Zeitungswebseiten zur Verfügung stellen.

    Der "Daily Telegraph", der "Guardian", "Independent" und "Daily Mail" sollen die ersten Zeitungen sein, die von den BBC-Videos profitieren können, berichtet die BBC.

    Die Zeitungen sollen dabei aus Beiträgen zu unterschiedlichen Themen, die bereits auf BBC Online veröffentlicht wurden, aussuchen können. Zu den Themen gehören die Politik Großbritanniens, Wirtschaft, Gesundheit sowie Wissenschaft und Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren. Die BBC will sämtliche Nachrichteninhalte aus diesen Bereichen, die auf BBC Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren veröffentlicht werden, den Zeitungen zur Verfügung stellen. Die Öffnung von BBC-Nachrichten auch für andere Medien sei dabei Teil des Digitalisierungsprozesses von Großbritannien, so der stellvertretende Generaldirektor und leitende Redakteur, Mark Byford.

    Die BBC hoffe, durch die Öffnung mehr Zuschauer zu erreichen. Auch plane die BBC, die Videoinhalte für weitere Nachrichten-Webseiten zur Verfügung zu stellen.

    Quelle: DF
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.