Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Bayerische Lokal TV Sender starten in HD-Qualität auf Astra 19,2° Ost – Start am 1. Oktober

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von josef.13, 3. August 2017.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    17.494
    Zustimmungen:
    17.234
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    MX1 gewinnt Ausschreibung der bmt
    Satellitendirekthaushalte können sich freuen: Über das Astra Satellitensystem via 19,2° Ost werden künftig alle 16 bayerischen Lokalfernsehangebote in HD-Qualität zu empfangen sein. Das gab der globale Mediendienstleister MX1, eine Tochtergesellschaft von SES am 3. August bekannt.

    Die entsprechende Kapazität auf zwei Astra Transpondern stellt MX1 bereit und übernimmt zugleich auch die Signalzuführung und den Uplink der HD-Signale. MX1 habe den Auftrag im Rahmen einer Ausschreibung der Bayerischen Medien Technik GmbH (bmt) gewonnen, hieß es weiter.

    Parallele Ausstrahlung im SD-Format bis Ende März 2018
    Die Programme werden ab dem 1. Oktober im HD-Format zu empfangen sein. Parallel zur HD-Verbreitung erfolge die Ausstrahlung der Sender in digitaler Standardqualität (SD) über die Kapazitäten von Astra bis Ende März 2018, wie InfoDigital bereits am 14. Juli ankündigte.

    Christoph Mühleib, Geschäftsführer Astra Deutschland, zuständig für die Vermarktung von Astra und MX1 in Deutschland, Österreich und der Schweiz: „Immer mehr Fernsehzuschauer in Deutschland empfangen ihr Programm in hochauflösender Qualität – die Mehrheit von ihnen über Satellit. Das spricht für die erstklassige Bild- und Tonqualität, die eine HD-Übertragung über Astra bietet. Ab Oktober übertragen wir nun auch alle bayerischen Lokalsenderangebote in HD über Astra 19,2 Grad Ost.“

    Frank Strässle, Geschäftsführer der Bayerischen Medien Technik GmbH (bmt): „Bayern ist das erste Bundesland, in dem alle Lokalsender in HD über Satellit zur Verfügung stehen. Der Freistaat Bayern ermöglicht den bayerischen Sendern mit seiner Förderung, auch in Sachen Bildqualität über Satellit zu den nationalen Programmen aufzuschließen.“

    MX1 ist ein führender globaler Mediendienstleister und hundertprozentige Tochtergesellschaft von SES. Als weltweit erstes globales Mediennetzwerk verwandelt MX1 Inhalte in ultimative Zuschauererlebnisse für ein internationales Publikum. MX1 bietet seinen Kunden das komplette Spektrum an hochoptimierten Content Management-Lösungen für Video-Inhalte, ergänzende Mediendienste sowie Distributionsleistungen.

    Mit 16 Büros weltweit und 6 globalen hochmodernen Medienzentren, verbreitet MX1 insgesamt über 2.750 TV-Kanäle, verantwortet das Playout von über 500 Sendern und liefert aufbereitete Inhalte an mehr als 120 führende Video-On-Demand Plattformen. Jeder Kunde hat die Möglichkeit Milliarden von Menschen rund um den Globus zu erreichen.

    MX1_655440_6.jpg

    Quelle; INFOSAT
     
    #1
    dominic gefällt das.

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.