Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Astra empfiehlt Sat-Empfang falls kein ausreichendes HDTV-Angebot verfügbar ist

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von Borko23, 31. Januar 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.832
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Astra empfiehlt Sat-Empfang falls kein ausreichendes HDTV-Angebot verfügbar ist
    Leipzig - Wolfgang Elsäßer, Geschäftsführer von Astra Deutschland, sieht bei HDTV-Programmen den Übertragungsweg Satellit als Vorreiter.
    Kunden, deren bestehende Infrastruktur kein genügendes HDTV-Angebot hergibt, empfiehlt Elsäßer nach Möglichkeit den Wechsel auf Satellit.
    Via Astra können Zuschauer in Deutschland 19 HDTV-Programme empfangen. Dazu gehören auch Das Erste HD und ZDF HD. Frei empfangbar sind auch Arte HD, Anixe HD und Servus TV HD.
    "70 Prozent der TV-Haushalte empfangen ihr Signal bereits digital, neue HDTV-Sender starten zuerst über Astra und viele neue HDTV-Receiver kommen zuerst für den Sat-Empfang auf den Markt", sagt Elsäßer im Gespräch mit DIGITAL FERNSEHEN.
    TV und HDTV über Satellit sei dabei ohne monatliche Kosten oder Vertragsbindung möglich.
     
    #1
    Scorpion_2009 und Pilot gefällt das.

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.