Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Handy - Navigation Apple zu iPhone-Akku-Vernagelung: "Wollen Kunden schützen"

Backo

Board Guru
Mitglied seit
13. Dezember 2010
Beiträge
1.331
Erhaltene Reaktionen
1.117
Natürlich habe ich es bei Apple abgewickelt und die 370,- bezahlt.
Dann ist doch alles gut? Niemand wird gezwungen etwas von Apple zu kaufen. Entweder dieser Firma den Rücken zu kehren oder mit dessen Regeln leben.


MfG
 

xyndra

Meister
Mitglied seit
3. Januar 2012
Beiträge
701
Erhaltene Reaktionen
161
Natürlich weiß ich auf was ich mich da eingelassen habe. Dennoch ist diese Reparaturpolitik insgesamt zu hinterfragen und eine Marktmacht auszunutzen ist nicht gerechtfertigt. Deswegen gibt es zum Glück den Verbraucherschutz
 

Miese.Ratte

Meister
Mitglied seit
20. Juli 2015
Beiträge
706
Erhaltene Reaktionen
1.135
Wenn euch lieber ist, dass euch der billige Akku um die Ohren fliegt, dann könnt ihr ja gerne Alis Handyreparatur weiter nutzen...
Ganz so schwarz/weiß ist die Welt nicht. Auch der Obstladen schafft es, faule Akkus unters Volk zu bringen. Da brennt das Apple-Logo gleich mit ab. :smile:
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
 

Mik3.Lit0ri5

Meister
Mitglied seit
22. April 2013
Beiträge
903
Erhaltene Reaktionen
430
Da hast du im Zweifel aber auch Garantie drauf, die dir Ali und Co. meistens nicht gewährt...
 
Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar. Wir werden Ihre E-Mail nur verwenden, um Sie zu kontaktieren, um Ihren Beitrag zu bestätigen.
Oben