Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

HowTo Anleitung zum Opticum XC 406p

Dieses Thema im Forum "Opticum XC406p" wurde erstellt von jens-11, 9. September 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jens-11
    Offline

    jens-11 VIP

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    [​IMG]

    Da die Kabelversion bis auf den Tuner baugleich ist,findet ihr >>hier<< die Anleitung....
    Falls sich Änderungen/Unterschiede zum Satmodell ergeben,kann dies hier in dem Thread gepostet werden.

    deutsche Bedienungsanleitung XC 406

    1. Aktuelle Firmware


    findest du
    hier


    Achtung!!!

    Bei neueren Chargen der X-Reihe mit Firmwarestand ab
    1.09.10000 läßt sich die Emusoft bzw.auch die Konvertersoft ohne Fehlermeldung flashen,allerdings kommt nach dem booten die Fehlermeldung "SW is wrong,Please download again!2" und der Receiver ist nicht mehr zu nutzen.
    Demzufolge ist derzeit ein flashen einer Emusoft leider nicht mehr möglich.


    Danke an Taslet für die Info.[​IMG]

    Update:

    Seit dem 21.12.14 gibt es eine aktuelle Emusoft für den XC406 mit Firmwarestand über 1.09.10000.
    Den entsprechenden Thread und den Link zur Firmware findet ihr hier...
    >klick<

    2. Originale Abo-Karten

    ….. mit dem Chip nach unten in den Schacht und passender Emusoft

    [​IMG] Sky D02 (SD-Sender) Danke an gissssmo fürs testen..
    [​IMG] Sky P02 Danke an helga631



    3. Senderliste – Update

    2.1 Senderliste bearbeiten


    eine passenden Editor findet ihr Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren



    3.Tipps/Tricks

    Der Receiver lässt sich nicht updaten (Fehlermeldung "Fehlgeschlagen")

    Die Lösung hier

    Achtung!
    Bis jetzt ist es nicht möglich,den Receiver in den Usprungszustand (noPVR) bei Defekten in der Garantie/Gewährleistung zu versetzen,sprich es gibt (noch) keine Rückkehrsoft,wie leider etliche User hier und in anderen Foren berichten.

    Der Kabelreceiver startet nicht mehr?

    Ein möglicher Lösungsansatz hier







     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2015
    #1
    sterne, Harakiri und Narf gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.