Digital Eliteboard

Registrieren dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

PayTV Animal Planet bringt eine neue globale Markenidentität

Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
19.145
Gefällt mir
19.892
Punkte
163
#1
Das bekannte springende Elefanten-Logo von Animal Planet wird als Teil einer neuen globalen Markenidentität neu gedacht.

Das neue Logo wird am 28. Oktober 2018 in den Vereinigten Staaten und in Großbritannien schrittweise eingeführt. Es wird bis zum Ende des ersten Quartals 2019 in allen übrigen Ländern und Gebieten eingeführt.

Hinter der Arbeit steht die New Yorker Grafikdesignfirma Chermayeff & Geismar & Haviv (CGH). Die neue Marke wurde für den Einsatz auf mehreren Plattformen optimiert. CGH ist bereits für Logos verantwortlich, die derzeit von NBC, Showtime, PBS, NYU, Chase Bank und US Open verwendet werden.

"Animal Planet ist seit mehr als 20 Jahren weltweit eine beliebte Marke und die Zeit war noch nie so richtig, sich mit Massenpublikum auf jeder Plattform zu engagieren, die genauso leidenschaftlich für Tiere ist wie wir", sagte Animal Planet Global President Susanna Dinnage. "Wir sind in der Lage, alle Generationen durch unsere Inhalte und Geschichten zu erreichen - wir sind hier, um zu unterhalten und zu erfreuen, indem wir Menschen Tieren und der Natur nahe bringen."

Animal Planet ist in 360 Millionen Haushalten in mehr als 205 Ländern und Territorien verfügbar.

APL.NewMark.jpg

Quelle; broadbandtvnews
 
Thread Starter
OP
josef.13
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
19.145
Gefällt mir
19.892
Punkte
163
#2
Discovery verpasst Animal Planet neuen Anstrich
Der Pay-TV-Sender Animal Planet erfährt noch in dieser Woche einen optischen Relaunch: Sowohl das Logo als auch die Farbgebung werden geändert. Die visuelle Auffrischung ist Teil eines globalen Rebrandings, das Discovery derzeit beim Sender durchführt.

Im Zuge eines globalen Rebrandings wird sich Animal Planet auch in Deutschland verändert. Wie der zu Discovery gehörende Sender nun mitgeteilt hat, wird es ab dem 22. Januar ein neues Senderdesign zu sehen geben. So wird unter anderem das Logo geändert: Aus dem reinen Schriftzug, in dem ein wenig mit den Buchstaben gespielt wurde, wird ein eher schlichter Schriftzug, der als Highlight von einem Elefanten übersprungen wird. Das soll die "Energie und Freude" darstellen, die sich der Sender bei den Zuschauern erhofft, wenn es um die Tierwelt geht.

Hinzu kommen kräftigere Farben als bislang, diese würden dem Sender künftig "Frische und Jugendlichkeit" verleihen, heißt es von Discovery. Die grafische Umsetzung des Rebrandings übernahmen die New Yorker Branding- und Grafikdesign-Spezialisten von Chamayeff & Geismar & Haviv. In den USA wurde das Design des Senders bereits im vergangenen Jahr geändert.

Eike Immisch, Senior Director Marketing & Communications bei Discovery Deutschland, sagt über das Rebranding: "Es war an der Zeit, ein neues Design für Animal Planet zu entwickeln, das den globalen Aspekt der Marke widerspiegelt. Wir sind bekannt dafür, ebenso informative wie emotional bewegende Geschichten über die Beziehung von Mensch und Tier aus der ganzen Welt zu erzählen - über alle Regionen und Kulturen hinweg. Und das nicht nur im linearen Fernsehen. Deswegen haben wir einen Design-Ansatz verfolgt, der auf allen Plattformen funktioniert."



Quelle; dwdl
 
Gefällt mir: bebe

Oben