Alonso will kein Teamchef werden

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 8. März 2011.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.832
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Alonso will kein Teamchef werden


    Ferrari-Pilot Fernando Alonso kann sich nach seiner Fahrer-Karriere keine Funktion als Teamchef in der Formel 1 vorstellen.
    "Zum jetzigen Zeitpunkt würde ich es verneinen", sagte der zweimalige Weltmeister der "Marca": "Aber es wird sicherlich schwer, die Formel 1 zu verlassen, weil ich mein ganzes Leben Rennen gefahren bin."
    Der Spanier will aber auch nach seiner Karriere ordentlich Gas geben: "Ich werde an den Wochenenden lieber auf der Kartbahn Spaß haben, als irgendeine andere Tätigkeit auszuüben."
    Auch die Förderung junger Talente kann sich der 29-Jährige aus Oviedo nach seiner aktiven Zeit in der Königsklasse vorstellen. "Rennfahrer sollten ihre ersten 30 bis 40 Jahre ausschließlich dem Rennsport widmen", so Alonso.
    Sport1.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.