Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Talk Änderung: anstatt Kabel, Sat-Receiver, gehobene Klasse

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von Duttyrock, 16. Februar 2014.

  1. Duttyrock
    Offline

    Duttyrock Newbie

    Registriert:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Planänderung ^^ Ich habe mal eben kurz die Position des Astra Satelliten geortet und mich jetzt kurzfristig dazu entschieden, auf Sat umzusteigen. Dieses ständige Hin und Her der Kabelanbieter geht mir mächtig auf die Eier! Ist jetzt hier die falsche Ecke, aber hat jemand Erfahrungen mit einer Flachantenne? Taugen die was für HD? Bin da jetzt echt in einer ganz neuen Materie und habe Null Ahnung :D

    Zu den Receivern...habe auch die Gigablue Quad und die Unibox HD2 jetzt in die engere Auswahl gezogen. Finde aber auch die D-Cube R2 sehr sehr interessant...zwar erst ein paar Tage auf dem Markt, aber durch den neuen Chip soll die scheinbar sehr sehr flott sein, das Bild soll richtig geil sein und...XBMC! Nur die Frage ist, ob sich sowas für mich lohnt, weil ich ja erstmal noch gar keine Ahnung habe und der Support ist ja noch nicht so gegeben.

    Achja, noch eine Frage bezüglich .MKV...teilweise habe ich 15GB große Filme, werden die bei beiden Receivern ruckelfrei abgespielt?
     
    #1
  2. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.987
    Zustimmungen:
    7.619
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Änderung: anstatt Kabel, Sat-Receiver, gehobene Klasse

    Ich würde an Deiner Stelle die die Quad, der Unibox vorziehen, zu der D-Cube kann ich noch nix schreiben, da ich sie nicht kenne, die technischen Daten hauen mich jetzt aber nicht um:


    Technische Daten:

    ARM CORTEX A9 600MHz
    512MB DDR2
    256 MB Nand Flash
    4 MB Flash-Nor
    Interne 2,5-Zoll-HDD-Halterung für die Festplatte (PVR)
    3x USB 2.0 (1x vorne und 2x hinten)
    1x Smartcard-Reader
    1x CI Slot
    10/100Mbit Ethernet
    2x DVB-S2-Tuner (Tuner 1 Slot ist austauschbar für ein DVB-C oder DVB-T Tuner)
    Große VFD-Display (11 Segmente)
    DiSEqC1.0/1.1/1.2/1.3 (USALS)
    Unicable-Unterstützung (nach EN50494)
    Electronic Program Guide (EPG)
    Videotext (VBI und OSD)
    PIP (Bild-in-Bild)
    Blindscan
    HDMI-Anschluss
    Scart-Anschluss
    1x RS232 Serielle Schnittstelle
    Composite / Video
    Stereo-Audio-/ RCA
    SPDIF Digital Audio
    Standby-Taste
    1 Watt Stromverbrauch im Standby

    Mit 15 GB grossen *.mkv musst Du testen, das sind sooo viele Faktoren ausschlaggebend, wie, wo, was usw.
     
    #2
  3. d2z
    Offline

    d2z Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    11. März 2012
    Beiträge:
    7.026
    Zustimmungen:
    3.883
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schweinejäger
    Ort:
    Australien
    AW: Änderung: anstatt Kabel, Sat-Receiver, gehobene Klasse

    Welche von den genannten Receivern sind den gehobene Klasse? Entdecke nur Mittelklasse :emoticon-0105-wink:
    Würde bei den genannten auch auf jedenfall die Quad nehmen, oder mich auch mal im VU+ Lager umsehen (Solo² o. Duo²).

    Edit: 15GB grosse MKV laufen problemlos z.B. auf den VUs, auch 3D und in AC3 sowie DTS.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2014
    #3
  4. phon3Xx
    Offline

    phon3Xx Newbie

    Registriert:
    1. Dezember 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Änderung: anstatt Kabel, Sat-Receiver, gehobene Klasse

    Hi Duttyrock,

    also um Thema "Flachantenne" kann ich dir sagen "läuft spitze"!

    Habe lange überlegt und mich erkundigt und nach einigen Informationen im Netz und bei einigen Sat-Technikern dann für die "Strong Slim SA 64" entschieden.
    Nichts anders als eine "SelfSat" nur einen tick günstiger inkl. Zubehör ;)

    Kann HD und 3D voll und ganz genießen (hätte ich so selbst nicht gedacht)

    Zu XBMC:
    Meinst du damit als eigenständiges System, also Mediacenter?

    Grüße
    phon3Xx

    Gesendet von meinem EndeavorU mit Tapatalk
     
    #4
  5. Duttyrock
    Offline

    Duttyrock Newbie

    Registriert:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Änderung: anstatt Kabel, Sat-Receiver, gehobene Klasse

    Es ist jetzt die Quad geworden, bei der stimmt einfach alles...mal sehen ob ich das morgen immer noch sage ^^ Die D-Cube steckt noch in der Entwicklung, aber durch den neuen Prozessor soll die echt ziemlich fix laufen und das Bild soll der Hammer sein. Da wird sich in naher Zukunft bestimmt ne Menge tun...gerade bezüglich XBMC im Zusammenhang mit Linux auf einer Box. Habe aber schon gesehen, dass es ein hübsches Media Center unter Enigma gibt...also ist XBMC nicht mehr soooo wichtig. Mit den großen MKV's werde ich ja morgen sehen, ob es vernünftig läuft :)

    @d2z: Soweit ich weiss, gehört die Quad schon in die "gehobene" Klasse...nur ist sie vom Preis her sehr günstig. Mir wurde jetzt nicht ersichtlich, warum ich 150€ mehr für ne VU+ ausgeben sollte. Oder habe ich da was überlesen?

    @phon3Xx: Habe mir heute bei Conrad die Selfsat H30D2 für 90€ geholt...war reduziert, denke das passt. Jetzt muss ich die nur noch vor meinem Vermieter verstecken :D Es gibt ja sogar schon Aufkleber in Steinoptik usw. ^^

    Was mich heute sehr beeindruckt hat, dass man sogar per WLAN aufs Apple TV das komplette Fernsehprogramm streamen kann...mit Senderliste und allem drum und dran! Somit fällt ein Receiver fürs Schlafzimmer schonmal weg und ich muss kein Kabel quer durch die Wohnung verlegen :D
     
    #5
  6. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.987
    Zustimmungen:
    7.619
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Änderung: anstatt Kabel, Sat-Receiver, gehobene Klasse

    Gute Wahl und die Quad ist gehobene Klasse, wenn nicht Spitzenklasse, es gibt z.Z. keine Hardware technisch bessere Box :)
     
    #6
  7. d2z
    Offline

    d2z Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    11. März 2012
    Beiträge:
    7.026
    Zustimmungen:
    3.883
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schweinejäger
    Ort:
    Australien
    AW: Änderung: anstatt Kabel, Sat-Receiver, gehobene Klasse

    Klar, die Duo² z.B., die kann alles, was bei der Quad seit Langem nur versprochen wird.
     
    #7
  8. Duttyrock
    Offline

    Duttyrock Newbie

    Registriert:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Änderung: anstatt Kabel, Sat-Receiver, gehobene Klasse

    Die Solo und die Duo sind beide etwas besser, glaube ich. Aber wofür braucht man dieses bisschen mehr an Leistung? Zur Zeit für mich einfach überflüssig...es sei denn, dass die Quad Probleme mit den großen MKV's hat.
     
    #8
  9. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.987
    Zustimmungen:
    7.619
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Änderung: anstatt Kabel, Sat-Receiver, gehobene Klasse

    Und was ausser Transcoding? Wer es braucht, OK, aber was kann die Duo² noch mehr?
    Ich bin gespannt, auf Deine Antwort
     
    #9
  10. d2z
    Offline

    d2z Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    11. März 2012
    Beiträge:
    7.026
    Zustimmungen:
    3.883
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schweinejäger
    Ort:
    Australien
    AW: Änderung: anstatt Kabel, Sat-Receiver, gehobene Klasse

    Transcoding ist doch schon ein Beispiel, das zeigt, was die VU besser kann, als die Quad, wo es doch angeblich keine Hardwaretechnisch bessere Box gibt. Deine Worte.
    Aber was sollen wir drüber streiten, ich habe doch oben auch zur Quad geraten. Nur ist sie nunmal nicht das hardwaremässige Nonplusultra.

    Edit: Gigabit Lan fällt mir auch noch ein, was ich für wichtig empfinde.
     
    #10
  11. Duttyrock
    Offline

    Duttyrock Newbie

    Registriert:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Änderung: anstatt Kabel, Sat-Receiver, gehobene Klasse

    Irre ich mich jetzt? Ich habe heute ein Video gesehen, in dem auf ein Apple TV gestreamt wurde...was anderes ist Transcoding doch nicht oder?
     
    #11
  12. d2z
    Offline

    d2z Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    11. März 2012
    Beiträge:
    7.026
    Zustimmungen:
    3.883
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schweinejäger
    Ort:
    Australien
    AW: Änderung: anstatt Kabel, Sat-Receiver, gehobene Klasse

    Streamen geht ja, Transcoding heisst aber, dass das Bildmaterial runtergrechnet werden kann, so dass man unterwegs z.B. im Handynetz die Streams sehen kann.
     
    #12
  13. Duttyrock
    Offline

    Duttyrock Newbie

    Registriert:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Änderung: anstatt Kabel, Sat-Receiver, gehobene Klasse

    Achso okay...das wäre ein "Nice to have" aber kein Grund sich eine VU+ zu holen. Lese aber gerade, dass dieses Transcoding wohl nur an der Software hapert und dass daran gearbeitet wird :)
     
    #13
  14. d2z
    Offline

    d2z Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    11. März 2012
    Beiträge:
    7.026
    Zustimmungen:
    3.883
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schweinejäger
    Ort:
    Australien
    AW: Änderung: anstatt Kabel, Sat-Receiver, gehobene Klasse

    Ja das liest man schon länger :emoticon-0105-wink: Ich vermute aber, dass es nur für die kommende Quad Plus kommen wird.
     
    #14
  15. Duttyrock
    Offline

    Duttyrock Newbie

    Registriert:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Änderung: anstatt Kabel, Sat-Receiver, gehobene Klasse

    Na mal abwarten, der Support der VU+ scheint ja wirklich richtig gut zu sein.

    Ich muss morgen erstmal bei Sky meinen Vertrag verlängern und nen guten Preis verhandeln ^^ Irgendwelche Tipps, welche Karte am besten ist und wie man daran kommt? Lese momentan viel vom "paaring"...lohnt sich Sky überhaupt noch?
     
    #15

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.