Adobe veröffentlicht Beta von Photoshop CS6

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von josef.13, 22. März 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.715
    Zustimmungen:
    16.203
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Adobe hat soeben die öffentliche Beta-Version seiner Bildbearbeitungssoftware Photoshop CS6 veröffentlicht. Das Programm bzw. die rund 1,7 Gigabyte große Installationsdatei, die es auch bei uns als Download gibt (siehe unten), bringt u. a. eine neue Nutzeroberfläche sowie erstmals die Möglichkeit, Videos bearbeiten zu können.

    Vom Fotografen zum Videofilmer ist es heutzutage kein besonders weiter Weg: Eine Einstellung oder ein Klick auf dem Smartphone oder der Digicam bringt einen zur Videofunktion. Auf diesen Umstand reagierte nun Adobe und hat der neuesten Photoshop-Ausgabe (erstmals) eine Funktion zum Editieren von Videos spendiert.

    Beim neuen Videomodus verspricht Adobe, dass er alle wesentlichen Funktionen mitbringt, die man zur Video-Bearbeitung braucht: Unterschiedliche Video- und Audio-Spuren, Optionen zur Anpassung der Farben und Belichtung und Photoshop-typisch ein ganzer Haufen an Filtern und Effekten.

    Die augenscheinlichste Änderung ist natürlich die neue Nutzeroberfläche, das quasi unter dem Motto "Lichter aus!" steht: Adobe hat das Interface modernisiert und es vor allem dunkler gemacht. Damit soll der Fokus des Nutzers noch stärker auf das gerade bearbeitete Bild gerichtet werden, die dunkleren Bedienelemente sollen also weniger ablenken.

    An der "Kernkompetenz" von Photoshop, also dem Bearbeiten von Fotos, hat Adobe natürlich kräftig herumgeschraubt und so manches neue Feature eingeführt. Besonders interessant ist das Tool "Content-aware Move": Damit können Objekte ausgeschnitten und verschoben werden, der Hintergrund korrigiert sich dabei von selbst.

    Das ist natürlich nur ein ganz kurzer Blick auf die Neuerungen der Beta von Photoshop CS6, eine Einführung und Übersicht aller neuen Funktionen gibt es auf der 'Adobe-Seite', alternativ sei die ausführliche Preview der Kollegen von 'The Verge' zu empfehlen.

    Die Download-Größe der Beta von Photoshop CS6 beträgt rund 1,7 Gigabyte, benötigt wird eine 2 GHz schnelle CPU, als RAM braucht man 1 GB. Als Betriebssystem wird zumindest Windows XP (mit SP3) vorausgesetzt. Als Minimum für das Display gibt Adobe eine Auflösung 1024 x 768 Pixel an, empfohlen werden 1280 x 800.

    Eine offizielles Ende der Beta-Phase gibt Adobe übrigens nicht an, man kann allerdings davon ausgehen, dass dies der Fall sein wird, wenn die finale Version von Photoshop CS6 erscheint ("erste Hälfte des Jahres").

    Download: Adobe Photoshop CS6 Beta (1757,11 MB) [​IMG]

    Quelle: WinFuture
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.