Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

2TB-Festplatte am hinteren USB-Anschluss der DB8000 nicht initialisierbar

Dieses Thema im Forum "Dreambox 8000 HD" wurde erstellt von mailer28, 29. April 2011.

  1. mailer28
    Offline

    mailer28 Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich habe an einer DB8000 mit interner 1,5 TB-Platte u. 1 internen DVD-Laufwerk eine 2TB-Festplatte am hinteren USB-Anschluss angeschlossen. Back lower USB-Slot-EARS-00MVWB0 (müsste die am hinteren unteren USB-Slot angeschlossene Festplatte WD 2TB sein. Ist aber noch unformatiert !! Hab unter System-> Festplatten -> Test u. dann Festplatteninitialisierung versucht. Bei beiden kam die "failed-Meldung" Wie kann ich die dort formatieren bzw. anderweitig f. d. Dreambox formatieren??
    Habe auch schon über System -> Festplatte -> Festplatteneinstellungen versucht: Dateisystemüberprüfung (Test) zu machen. Fehlermeldung: "Fschk failed". Danach Initialisierung d. Festplatte versucht. Nach mehreren Minuten kommt Fehlermeldung: Die Festplatte konnte nicht initialisiert werden. Fehler: Mount failed.
    Das mounten müsste doch dann ok sein, wenn ich die Platte bei den Festplatten angezeigt bekomme ?
    Danke mailer28

    Super ADChef, ich wäre aber über einen Tipp für mein Problem dankbar !
    mailer28.
    P.S: Ach ja, wenn ich eine schon mit USB-1Terrabyte mit Filmen bespielte Silvercrest-Festplatte an d. USB-Schnittstelle hänge, wird diese sofort erkannt und ich kann die Filme von dort abspielen bzw. darauf zugreifen !
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Mai 2011
    #1
  2. iceman75
    Offline

    iceman75 Elite User

    Registriert:
    7. November 2009
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    650
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    SMD
    Ort:
    an de Küst
    AW: 2TB-Festplatte am hinteren USB-Anschluss der DB8000 nicht initialisierbar

    Welches Image hast du auf der Box und hast du ev. auch ein DVD Laufwerk in der Box?
    Was steht im Dateibrowser unter /autofs/ bzw was zeigt der Devicemanager?
     
    #2
  3. mailer28
    Offline

    mailer28 Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 2TB-Festplatte am hinteren USB-Anschluss der DB8000 nicht initialisierbar

    Hallo,
    habe das Image OoZooN-Image-DM8000-20101227.nfi installiert. Habe auch DVD Laufwerk installiert. Im autofs steht gibt´s ein Verzeichnis: sdf1 und sr0. Unter beiden sind keine Dateien mehr ! Was meinst Du mit Devicemanager ?
    Gruß
    mailer 28
     
    #3
  4. pclevon
    Offline

    pclevon Ist oft hier

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    RP / MZ
    AW: 2TB-Festplatte am hinteren USB-Anschluss der DB8000 nicht initialisierbar

    Hallo,
    ich habe auch die 2TB Platte von WD am hinteren USB - allerdings das NN2-exp. Image und da wird sie 1a erkannt und tut Ihren Dienst. - Ich hab sie jedoch schon vorher mit ext2 formatiert gehabt unter Linux.

    Gruss pc
     
    #4

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.