Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Talk 16 Megapixel CMOS-Sensor von Samsung

Dieses Thema im Forum "Android News und Gerüchte" wurde erstellt von darius1, 2. Oktober 2011.

  1. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.667
    Zustimmungen:
    25.158
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Mitte D
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    [h=1]Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren[/h]


    Die aktuellen Smartphones aus dem Hause Samsung haben ja bekanntlich ziemlich gute Kameras auf der Rückseite, die akzeptable Videos und Fotos aufnehmen können. Für Samsung ist dies aber noch nicht genug und deshalb kommen demnächst die neuen 16 Megapixel CMOS-Sensoren zum Einsatz.

    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren





    Es ist mittlerweile ja kein Geheimnis, dass Samsung hochwertige Smartphones herstellt, die zu den besten Geräten auf dem Markt gehören Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren). Was mir an Samsung aber besonders gefällt — und meiner Meinung nach ist das einer der wichtigsten Gründe von Samsung’s Erfolg — ist, dass die Südkoreaner fast alle (oder sogar alle?) Komponenten der Smartphones und Tablets selbst entwickeln und herstellen. Prozessor, Display, Kamera — das alles kommt aus dem eigenen Haus. So muss nicht auf andere Zulieferer vertraut werden; Samsung kann somit garantieren, dass stets die besten Komponenten zum Einsatz kommen.
    Und so kann Samsung ganz einfach die ohnehin schon gute Kamera der eigenen High-End Smartphones nochmal verbessern und zeigt uns den eigenen 16 Megapixel CMOS-Bildsensor, der schon im November in Serienproduktion gehen soll. Dieser Sensor trägt den Namen S5K2P1 und ist in der Lage Videos in 8,3 Megapixel und i 16:9-Format bei 60 Frames pro Sekunde aufzuzeichnen. Mithilfe der eigenen 1,34 Mikrometer großen Backside Illumination Pixel-Technologie kann dieser Bildsensor auch bei schlechtem Licht eine gute Qualität der Bilder und Videos erreichen. Ob die 16 Megapixel aber sein müssen, wage ich zu bezweifeln, denn ich bin immer noch der Meinung, dass 8 Megapixel bei einem Smartphone völlig ausreichen. Mehr Pixel heißt ja bekanntlich nicht gleich bessere Qualität, in vielen Fällen heißt dies ja sogar schlechtere Qualität. Wir werden aber schon bald sehen, wie sich dieser Sensor machen wird und ich bin überzeugt, dass Samsung sich das sehr gut überlegt hat.
    [Quelle: Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.