1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk XBMC (ubuntu) TV über TvHeadend mit DVB-C betreiben

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von mario.ziv, 18. Oktober 2012.

  1. mario.ziv
    Offline

    mario.ziv Newbie

    Registriert:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Zusammen

    Ich bin seit längerer Zeit dran und versuche mein XBMC-TV hell zu bekommen, bisher leider ohne Erfolg.
    Die Idee war, dass ich über XBMC LiveTv schauen kann. Dies wollte ich mit TvHeadend umsetzten.
    Da die schweizer Cablecom auch die Free-Tv kanäle verschlüsselt sendet, komme ich alleine mit TvHeadend nicht weiter, ich würde gerne die freetv Sender mit Keksen entschlüsseln => die entsprechenden Back-Zutaten habe ich auch bereits schon gefunden :)

    Nun weiss ich nicht wie ich das ganze Umsetzten soll, damit es zum fliegen kommt.

    Bisher habe ich folgende Schritte unternommen:

    XBMC & TvHeadend installiert und konfiguriert
    OSCAM installiert und konfiguriert
    OSCAM in TvHeadend als Code Word Client eingetragen (grün)
    CCCAM installiert und konfiguriert
    CCCAM in OSCAM als Proxy eingetragen (Meldung NEEDINIT (0 of 0 card))

    Wenn ich im TvHeadend nun die Sender Mappen möchte erhalte ich haufenweise "no descrambler" oder "no-input" Fehler

    Hat jemand hier sowas schon umgesetzt?
    Was mache ich falsch?

    Besten Dank und Gruss
    Mario
     
    #1

Diese Seite empfehlen