1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wikileaks veröffentlicht viele neue US-Depeschen

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von Anderl, 24. August 2011.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.637
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Wikileaks veröffentlicht viele neue US-Depeschen

    Die Betreiber der Whistleblowing-Plattform Wikileaks haben über Twitter verlauten lassen, dass eine größere Menge an US-Depeschen veröffentlicht wurde. Diese lassen sich unter anderem über das BitTorrent-Netzwerk herunterladen.
    Alternativ gewährt man interessierten Personen einen Einblick in diese vertraulichen Unterlagen über die offizielle Wikileaks-Webseite. Es wird diesbezüglich auf verschiedene Bereiche eingegangen. Unter anderem ist die Rede von Waffengeschäften mit Libyen und auch die Situation der Tibeter in China kommt zur Sprache.
    Knapp 350 Dokumente im Zusammenhang mit Libyen hat Wikileaks über die eigene Plattform in Umlauf gebracht. Diese stammen aus der Zeit vor der Rebellion gegen das Gaddafi-Regime und reichen teilweise bis in die 80er Jahre zurück. Überdies ist eine Grußbotschaft zum Amtsantritt des amtierenden US-Präsidenten Barack Obama von Muammar al-Gaddafi darin enthalten.
    Aus den Unterlagen geht beispielsweise eine Beschreibung der herrschenden Situation in Libyen aus der Sicht von US-amerikanischen Diplomaten hervor, welche an den US-Senator John McCain im Jahr 2009 ging. Im Kampf gegen den Terrorismus sei Libyen ein bedeutsamer Partner, heißt es. Insgesamt sei die Partnerschaft in diesem Bereich für beide Seiten nützlich.
    In diesem Zusammenhang setzt Wikileaks auf die Hilfe von dritten Personen. Diese sollen in den zahlreichen Unterlagen nach besonders interessanten Stellen suchen und diese dann über Twitter bekannt machen. Zu diesem Zweck wird auf das Hashtag #wlfind gesetzt.

    Quelle: winfuture
     
    #1

Diese Seite empfehlen