1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie schnell muss ein USB-Stick sein für Aufnahmen an der DM800?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von Lucas3000, 20. November 2009.

  1. Lucas3000
    Offline

    Lucas3000 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. August 2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich will mir einen 32 GB USB-Stick für Aufnahmen kaufen. (Vor allem für HD-Aufnahmen.)

    Eine große externe Festplatte habe ich schon. Also wäre die "kleine" Größe kein Problem.

    Aber aufnehmen tue ich damit ungern. Ist zu laut und bringt nur Probleme beim Abspielen, vor allem wenn ich gleichzeitig was aufnehme ...

    Jetzt hab ich schon eine Male gelesen, dass das nur Sinn macht, wenn der Stick schnell ist.

    Wie schnell muss denn der Stick für HD-Aufnahmen sein? Ich nehme an, dass damit die Schreibgeschwindigkeit gemeint ist ...

    Danke für eure Antworten.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.638
    Zustimmungen:
    17.917
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Wie schnell muss ein USB-Stick sein für Aufnahmen an der DM800?

    Ein einfacher stick sollte reichen. Beachten musst du da groß nix. Wenn du ein kleineren Stick da hast, dann kannst du mit diesen ja mal testen aber wie gesagt, sollte es Problemlos laufen.
     
    #2
  4. Lucas3000
    Offline

    Lucas3000 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. August 2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie schnell muss ein USB-Stick sein für Aufnahmen an der DM800?

    Ok danke für die Info. :)

    Also ist die Schreibgeschwindigkeit egal??

    Hatte das irgendwo in den Foren mal gelesen ...
     
    #3
  5. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.306
    Zustimmungen:
    9.407
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Wie schnell muss ein USB-Stick sein für Aufnahmen an der DM800?

    so ganz egal ist es auch nicht , es funktioniert zwar mit jeden aber um zu schneler desto beser.
    wenn du ne möglichkeit hast ein schneleren zu nehmen , ist doch logisch das du den beseren nemen soltest .
     
    #4
  6. ice01
    Offline

    ice01 Meister

    Registriert:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Wie schnell muss ein USB-Stick sein für Aufnahmen an der DM800?

    Was ist denn "schnell"??
     
    #5
  7. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.306
    Zustimmungen:
    9.407
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Wie schnell muss ein USB-Stick sein für Aufnahmen an der DM800?

    das ist ne gute frage .

    es gibts haufen weise usb stick , und die meisten sind sau mesig langsam bei schreiben und lesen , das merkt man doch beim kopiren , und es gibts auch extra progis wo du den stick testen kanst
    natürlich der schnelster ist der bester , und kaufe kein bilig schrot bei ebey von wegen 32 GB oder 64Gb !!!
    ich habe damals ein 32 GB gekauft und in echt hat er nur 2 GB die 30 wurden nur kunstlich drauf gemacht " der procesor wurde manipuliert" und haben sowieso nicht funktioniert
     
    #6
  8. Lucas3000
    Offline

    Lucas3000 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. August 2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie schnell muss ein USB-Stick sein für Aufnahmen an der DM800?

    Gibt es einen Zusammenhang zwischen der Schreibgeschwindigkeit eines USB-Sticks und HD Aufnahmen?
     
    #7
  9. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.306
    Zustimmungen:
    9.407
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Wie schnell muss ein USB-Stick sein für Aufnahmen an der DM800?

    also da gibts schon ein kleines Zusammenhang , wenn der USB stick zu langsam ist , sind die aufnahmen einfach schrot
     
    #8
  10. Lucas3000
    Offline

    Lucas3000 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. August 2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie schnell muss ein USB-Stick sein für Aufnahmen an der DM800?

    Dann sag doch mal, wie schnell sollte er schon sein??

    Ich brauch echt eure Hilfe ...
     
    #9
  11. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.306
    Zustimmungen:
    9.407
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Wie schnell muss ein USB-Stick sein für Aufnahmen an der DM800?

    also meine , mache eben test , ist 32 GB und
    schreiben ist 11,42 MByte/s
    lesen ist 29,9 MByte/s


    der funz für HD aufnahmen schon mal richtig gut weil ich es ab und zu selbst nutze , natürlich wenn dein schneler ist , ist es beser
     
    #10
  12. ice01
    Offline

    ice01 Meister

    Registriert:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Wie schnell muss ein USB-Stick sein für Aufnahmen an der DM800?

    Hmm ok und wie kann ich das testen wie schnell er ist??? Mit welchem Proggi
     
    #11
  13. Lucas3000
    Offline

    Lucas3000 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. August 2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie schnell muss ein USB-Stick sein für Aufnahmen an der DM800?


    danke!! :)

    Und wie ist die Lautstärke während du den Stick zum Aufnehmen benutzt? Gibt's da Geräusche oder Probleme, wenn du vor- oder zurückspulst?
     
    #12
  14. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.306
    Zustimmungen:
    9.407
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Wie schnell muss ein USB-Stick sein für Aufnahmen an der DM800?


    was für geräusche erwartestu von ein elektronischen USB stick ??:wacko1:
     
    #13
  15. Lucas3000
    Offline

    Lucas3000 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. August 2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie schnell muss ein USB-Stick sein für Aufnahmen an der DM800?

    hehe, ok, genau das wollte ich hören :)

    Ich will halt NULL Geräusche. Wollte auch deshalb erst eine SSD Festplatte einbauen, aber ich denke, so ein USB-Stick wird bestimmt perfekt sein und günstiger.
     
    #14
  16. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Wie schnell muss ein USB-Stick sein für Aufnahmen an der DM800?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Teste mit dem Freeware Tool --> HD Tune! :smoke:
     
    #15
    ice01 gefällt das.

Diese Seite empfehlen