1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Wie genau kommt die ecm-Zeit zustande?

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von MacMasterE, 4. Juli 2012.

  1. MacMasterE
    Offline

    MacMasterE Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,
    meine Frage ist eigentlich nur, ob die Laufzeit vom Client zum Server in der ecm.Zeit enthalten ist.
    Wenn ja, könnten also Netzwerkprobleme beim Client zu hohen ecm-Zeiten führen?

    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hot chili
    Offline

    hot chili Hacker

    Registriert:
    16. März 2011
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Wie genau kommt die ecm-Zeit zustande?

    Die Zeit die Du auf dem Server siehst ist die Netto Reader ECM Zeit.
    Beim Clienten kommt der Ping noch 2x hinzu. Gute Pingzeiten sind um die 20ms, beim Surfen gehen die schnell auf das 5 Fache hoch.
    UMTS/Mobile und sky DSL benötigt zB. viel mehr Zeit.

    Einige Geräte haben ansonsten noch sehr schlechte Geräte-Pingzeiten.
    Das schlechtestet Gerät was mir bekannt ist, das Diablo Wifi hat ca. + 230ms Verzögerung x zwei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2012
    #2

Diese Seite empfehlen