1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

vu+ solo oder fritzbox 7170 ???

Dieses Thema im Forum "VU+ Solo" wurde erstellt von interisti, 22. November 2010.

  1. interisti
    Offline

    interisti Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. November 2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo bin neulung auf diesem gebiet will sharen "lernen" hab die vu+ solo hab auch gehört das ich die als server einrichten kann so nun meine frage lieber eine fritzbox oder die vu+ solo was ist einfacher? und wenn ich schon dabei bin kann mir jmd helfen und mir das schritt für schritt erklären ?
    dyndns acc hab ich schon soweit bin ich nur wie verbin ich den jetzt mit mein router d-link 615 des er permanet online ist bzw keine 24h trennung macht usw.

    mfg inter
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: vu+ solo oder fritzbox 7170 ???

    Einfacher geht es mit der VU+. Die Fritzbox als Server einzurichten ist schon etwas anspruchsvoller. Aber auch keine unlösbare Aufgabe.

    Ich persönlich würde die Fritze als Server einrichten. Die ist sowieso immer an. So kannst Du den Receiver auch mal über Nacht aus machen und auch bequem mit Deiner VU+ experimentieren und testen, ohne dass die Klienten deswegen im Dunkeln sitzen müssen.

    Je nachdem wie Du Dich entscheidest, in dem entsprechenden Bereich solltest Du Dich umschauen. Wir haben sowohl einen Fritzbox als auch einen VU+ Bereich in unserem Forum.

    Dort kannst Du gezielt Fragen stellen bzw. Anleitungen studieren.
     
    #2

Diese Seite empfehlen