1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VU + Duo als Server oder Fritzbox 7170 ?

Dieses Thema im Forum "VU+ Duo" wurde erstellt von Koiterus, 20. Oktober 2010.

  1. Koiterus
    Offline

    Koiterus Ist oft hier

    Registriert:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    habe seit 5 Monaten CS mit der Fritzbox 7170 und dem Smargo als Kartenleser am Laufen. Klappt bis jetzt tadellos. Nun habe ich nur noch Probleme, Bild friert alle paar Sekunden ein, nach Ip wechsel ist am nächsten morgen nur ein Standbild da, usw. Jetzt meine Frage, habe nämlich den VU+ Du als Client am Laufen und dachte nun, weil es mit der Fritzbox und dem Smargo nicht mehr läuft, über einen Wechsel nach. Ist es mit dem VU+ Du als Server besser? Muss der Reciever immer an sein, damit die Clieenten sehen können?
    Ich begreife auch nicht, weshalb mein altes System mit der Fritze nicht mehr läuft, liegt es an Dynsorg oder so. habe keine Ahnung? Habe jedenfalls nicht verändert, Never Change a running System, aber es läuft nicht mehr. Bin am Verzweifeln. Kann mir einer bei diesem Problem helfen?

    Danke !


    Koiterus
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kallem
    Offline

    kallem Hacker

    Registriert:
    19. August 2009
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: VU + Duo als Server oder Fritzbox 7170 ?

    Hallo,
    mit den schwierigkeiten deiner Fritz und CS bist du besser dort aufgehoben.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    zu deiner eigentlichen Frage,ob sich der Vu+ als Server eignet,muss ich sagen Ja.
    Der Receiver muss natürlich an bleiben,d.h. im Standby um cs betreiben zu können.Ansonsten sind die Einstellungen bzw. Konfigurationen der Cccam,Oscam ziemlich ähnlich.

    Gruß
    kallem
     
    #2

Diese Seite empfehlen