1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Von Sat auf Kabel - Welcher Receiver?

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Kabel Receiver" wurde erstellt von serdarbhv, 18. Oktober 2013.

  1. serdarbhv
    Offline

    serdarbhv Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. September 2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    webdesigner
    Ort:
    bremen
    Hallo,

    Sicherlich haben viele diese Frage gestellt: Welcher Receiver ist für Kabel (HD) mit cccam optimal geeignet? Habe auch einige threads gelesen - aber um ehrlich zu sein bin ich jetzt mehr verwirrt als informiert :JC_hmmm:

    Meine frage ist jedoch etwas spezieller...

    Vorgeschichte:
    Wir hatten vor kurzem den einen HD Receiver von He@ad Medialink (Head Medialink Black Panther Kabel Receiver 1xCI 1xCX HDTV LAN USB).
    Wir nutzen einen Line von einem cccam anbieter (ja ich weiss... :D ) ...mit dem medialink liefs sehr mies...es gab ständig freeze (obwohl im menü antifreeze eingeschaltet auf alle 3sek.), wir mussten ständig sender hin und her zappen damit der sich wieder fängt...also total ungenießbar...ansonsten fand ich die menüführung und alles andere ganz schick..für knappe 120€ auch preislich gut. Die funktion über die IP (cccam server eintrag etc.) war auch sehr benutzerfreundlich...

    naja... später haben wir uns dann doch einen Sat-Anlage montieren lassen und haben dann astra per sat empfangen, diesbezüglich haben wir uns den Kathrein UFS 910 besorgt. Drauf habe ich BP Panthers Neutrino raufgeknallt...und voala...alles perfekt! Kein freezer mehr (ja selber anbieter!) ...

    Nun mein problem: wir ziehen um, in der neuen wohnung gibts KD anschluss, Sat dürfen wir nicht anbringen :/
    daher brauchen wir wieder einen kabel-receiver (den medialink habe ich verkauft)...

    Ich benötige also einen HD fähigen Receiver (linux muss nicht sein) der cccam kann OHNE freezer! (denn der anbieter läuft wirklich auf Kathrein stabil).

    Was könnt ihr mir bis 200€ empfehlen? wie gesagt, ich muss nicht viel schnick schnack haben, auch benötige ich KEINE festplatte...oder 2 tuner... Kabel, HD, cccam - fertig. (oscam bietet der anbieter übrigens auch an - soll aber nicht pralle sein?)

    Lese viel von "Venton Unibox HD1plus"... ist der zu empfehlen? (ist HD1plus neuer als HD2, HD3 usw? )

    Für mich ist es wichtig dass der Receiver einen sehr guten bild wiedergibt, eventuell mit apps fürs internet (youtube etc.) und wlan fähig wäre nicht schlecht.
    Ich bedanke mich im voraus für eure empfehlungen.:good:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. GalaxyMaster
    Offline

    GalaxyMaster Hacker

    Registriert:
    16. April 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Homepage:
    AW: Von Sat auf Kabel - Welcher Receiver?

    Hallo,

    schaue dir doch mal den Receiver hier an:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Derzeit günstig

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Habe ihn mir selbst gekauft und habe keine probleme mit Bild, Ton usw.

    Gruß
     
    #2
  4. mitschke
    Offline

    mitschke Board Guru

    Registriert:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Linux-User-Team
    AW: Von Sat auf Kabel - Welcher Receiver?

    Du kannst ruhig mit dem Venton HD ins Auge fassen. Ist eine allseits beliebte Box hier bei den Usern! Außerdem ist immer gut, ne Real-Lnux-Box zu nehmen. Die kann man immer und einfach am neuesten Stand halten (Treiber,Images und Cams)....
     
    #3
  5. serdarbhv
    Offline

    serdarbhv Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. September 2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    webdesigner
    Ort:
    bremen
    AW: Von Sat auf Kabel - Welcher Receiver?

    Hallo,

    Danke für eure Antworten . Gibt es keine alternative? Das wichtigste was mir wichtig ist (wohl selbstverständlich) dass es freeze freie Receiver ist (wie betont läuft der Server echt stabil).

    Würdet ihr auch zum gebraucht Geräten empfehlen?
    Bitte um paar Alternativen

    Danke
     
    #4
  6. Daggi_Duck
    Offline

    Daggi_Duck Elite Lord

    Registriert:
    6. August 2011
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    1.552
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Von Sat auf Kabel - Welcher Receiver?

    Treiber-Updates bei Venton UNiBOXen ist wohl sehr übertrieben. Darauf warten viele, die Probleme mit Deep-Standby, u.ä. haben, schon sehr lange.
     
    #5

Diese Seite empfehlen