1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

unitymedia Kabelanschluß mit cam Modul

Dieses Thema im Forum "UnityMedia" wurde erstellt von doc34, 18. Juni 2011.

  1. doc34
    Offline

    doc34 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    Mein TV hat ein CI Schacht meine frage ist mit welchen Cam kann ich die Karte von unitymedia betreiben .
    Ich habe noch ein AlphaCrypt Light herumliegen wenn ich sie finde oder brauch ich eine anders cam Modul

    gruß doc34
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. King Phoenix
    Offline

    King Phoenix Newbie

    Registriert:
    14. März 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: unitymedia Kabelanschluß mit cam Modul

    Mir wurde gesagt es geht nur mit dem Alphacrypt Classic habe es auch online immer so gelesen.

    Habe selbst die Diablo Wifi und damit geht schonmal die Original um02 Karte und mehr habe ich leider noch nicht gebacken bekommen weil ich niemanden kenne, mit dem ich cs probieren könnte. :-(
     
    #2
  4. black.death
    Offline

    black.death Chef Mod

    Registriert:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Angstmachermeister in der vierten Generation
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: unitymedia Kabelanschluß mit cam Modul

    Mit einem Alphacrypt Classic und einer UM Smartcard funktioniert es einwandfrei.

    Was für ein TV hast Du ?


    Nur zu Info... weil Unitymedia für ihr Ci+Modul am werben ist:

    Ein Freund hat einen "älteren" Toshiba mit nur CI und hatte bei Toshiba angefragt.
    Mit CI+ Modulen könnte es zu Problemen kommen, es wurde mir indirekt abgeraten ein CI+ Modul zu nutzen.

    Köln, den 19. Januar 2011
    – Unitymedia, der Kabelnetzbetreiber in Nordrhein-Westfalen und Hessen, führt ein Common Interface Plus Modul (CI+ Modul) für digitalen TV-Empfang im ersten Quartal 2011 ein. Neben dem Unitymedia HD Recorder für zeitversetztes Fernsehen und mit zahlreichen Aufnahmefunktionen sowie dem Digital-Receiver erweitert Unitymedia damit die Zugangsmöglichkeiten zu seinem digitalen TV-Angebot. Mit dem CI+ Modul, das sich beispielsweise für den Einsatz bei Zweit- oder Drittgeräten eignet, können Unitymedia Kunden digitales Kabelfernsehen direkt über ein CI+ geeignetes TV-Gerät mit integriertem Digital-Empfänger genießen.



    Gruß black.death
     
    #3

Diese Seite empfehlen