1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Archiv Typhoon My Guide 3500 Go

Dieses Thema im Forum "MIO Archiv" wurde erstellt von Pixi, 12. September 2009.

  1. Pixi
    Offline

    Pixi Newbie

    Registriert:
    23. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tag

    Ich bin mir nicht sicher ob ich hier richtig bin

    Wie Ihr der Überschrift entnehmen könnt, besitze ich ein Typhoon MyGuide 3500 Go, Die Urlaubszeit naht und nun wird das Teil wieder aktuell, leider bietet Falk keine Updates mehr für das Gerät an, so das bei der Routenplanung nur im Display steht, Karte veraltet
    Ich habe mich nun ein wenig belesen schon und habe auch ein ROm Update auf mio268+ gemacht, das ROM Update hat auch funktioniert, leider habe ich nun das Problem das ich über USB nicht mehr auf das Gerät komme um den Desktop wieder freizumachen und dann eine entsprechende Navisoft aufzuspielen. Habt ihr Tips wie ich zu einen entsprechenden USB treiber gelange um das Gerät anzusprechen ( Mio Transfer habe ich installiert auf dem Rechner aber das Gerät wird noch nicht erkannt)

    Danke für eure Hilfe

    Grüsse Rene
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hermes120468
    Offline

    hermes120468 Chef Mod

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Typhoon My Guide 3500 Go

    Hallo,

    Da werde ich Dich leider entäuschen müssen, ActiveSync klappt da leider
    nicht mehr und Mio-Transfer ermöglicht und einen beschränkten Zugriff
    auf die Flashdisk um Daten zu speichern. Soll angeblich Treiber geben,
    habe ich noch nicht getestet.
    Nimm mal diesen Link

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    im 6.Post liegt ein Anhang, dort kannst Du Deinen Desktop freischalten. Anhang runterladen, entpacken,Inhalt auf SD-Karte kopieren, das
    Satellitensysmbol (Navigation) drücken. Dann müsste Dein Mio freigeschaltet sein. Der Anhang heißt Taskleiste!!!

    Gruß :smoke:
     
    #2
    fmo747 gefällt das.
  4. Pixi
    Offline

    Pixi Newbie

    Registriert:
    23. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke dir ich werds gleich mal probieren

    Das Tool hat funktioniert, ich sehe den Windowsbildschirm und iGo8x funktioniert auch soweit, ich kann aber die Taskleiste nirgends finden, und würde gerne den desktop ein wenig aufräumen, zur Zeit ist da zuviel Müll drauf

    Danke und Gruss
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. September 2009
    #3
  5. hermes120468
    Offline

    hermes120468 Chef Mod

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Typhoon My Guide 3500 Go

    Hallo,

    die Taskleiste ist versteckt Sie klappt auf wenn Du auf den grauen Rand
    unten am Bildschirm drückst. Das Mortscript kann man auch editieren,
    was es machen soll. (ist glaube ich eine mscr-Datei)

    Gruß:smoke:
     
    #4
  6. Pixi
    Offline

    Pixi Newbie

    Registriert:
    23. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Typhoon My Guide 3500 Go

    Danke dir, es funktioniert jetzt alles prächtig,
     
    #5
  7. Pixi
    Offline

    Pixi Newbie

    Registriert:
    23. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Typhoon My Guide 3500 Go

    Hallo Leute ich muss nochmal das Thema aus den Tiefen des Forums hochholen ;)

    Also eigentlich läuft mit einigen Kniffs der Typhoon ganz gut, aktuell ist die MN6 mit aktuellen Karten im Einsatz, nun kommt aber folgendes Phänoman, das Programm MN6 wird über die SD Card gestartet, es funktioniert auch alles
    Problem ist nur wenn man das Typhoon aufladen tut. Da es nun nicht täglich oder wöchentlich im einsatz ist, muss es ab und an auch mal an die Steckdose um wieder aufgeladen zu werden. Scheinbar vergist aber das Gerät dann das es desktopfree war und läst sich nur mit der Fähnchentaste und dem Lautstärkeregler wieder dahinbringen.
    Nun meine Frage kann man dies ändern, so das dann der freie Desktop oder gleich die Navigationssoftware MN6 startet oder geht das nicht anders?

    danke für eure Antworten

    Rene
     
    #6

Diese Seite empfehlen