1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tomtom GO 500

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von Mystica, 9. Januar 2009.

  1. Mystica
    Offline

    Mystica Newbie

    Registriert:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,
    wollte das Navi Tomtom GO 500 updaten.

    Software: Navcore 8 für Go500 8.002 + navcore_SE_8.016.9380_basicpack

    Map: DE_AT_CH 815.2003

    Aktivert mit: easyusetool_frontend(geht damit leichter für NC ab 8.010)

    Beim starten, zeigt er den Tomtom Startbildschirm an und startet das Gerät dann neu. Woran liegt es?
    Hat jemand eine Lösung, bzw eine aktuelle Software/Map, womit es geht?

    LG
     
    #1
    1 Person gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.137
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Tomtom GO 500

    Hallo,
    um 815.2003er Maps funzen, brauch man da NC 8.201 oder höher. Darunter funzt diese Map nicht. Dann versuch mal die 815.2024.

    Aber nimm mal das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Und versuch die 815.2003 noch mal zu aktivieren. Ist ein Feldversuch, weil ich nicht genau weiß, ob das NC richtig auf deinem Go läuft. Wäre schön dein TT Gerät optimal zum laufen zu bringen. Auch aus eigenem Interesse, weil mein Schwiegervater auch das Go500 hat. Und er nicht so gerne dran rumfummelt.
    Zum Aktivieren der Map, nimm am Besten das normale Easytool.
     
    #2
  4. raser31
    Offline

    raser31 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Tomtom GO 500

    Wollte nur kurz Info geben.
    Habe mit einen Bekannten auch versucht sein TT 500 zu updaten.
    Bei der NC 8.300 ging das TT immer in der Knie egal was man versuchte. Man kam einfach nicht ins Menue. Sturzte ab und bootete neu.
    Darauf hin haben wir die NC 8.201 für TT XGO Geräte hier aus den Forum genommen und jetzt läuft es stabil.
    Ich nehme mal an das der Prozessor des 500'ter es einfach nicht schaft diese Anforderungen zu stemmen.
    ciao
     
    #3
    Bratac gefällt das.
  5. malibu0101
    Offline

    malibu0101 Newbie

    Registriert:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Tomtom GO 500

    kleiner tip ^^ ich habe dies auch schonmal probiert das TT Go 500 ist einfach zu langsam für NC 8 selbst für die stimme Katrin ist es schon am abkacken^^ also am besten die 7er version drauf lassen u die neuste 7er karte nutzen und/oder ein neueres gerät kaufen ^^ leider so ist es aber ich habe mich auch geärgert nach 3 nächten abeit und versuchen


    viel glück und spass noch

    gruß Malibu
     
    #4
  6. edwige
    Offline

    edwige Super Elite User

    Registriert:
    27. November 2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    En France
    AW: Tomtom GO 500

    Danke für die INfo.
    Problem schon seit einem Monat gelöst!
    MfG
     
    #5
  7. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.137
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Tomtom GO 500

    Auf den Go 500 meines Schwiegervaters habe ich auch das NC 8.203 laufen lassen mit ner 8GB ultra II von Sandisk. Der lief so schnell wie nie zuvor.
    Das einzige Problem was er hat ist mit dem Bluetooth zum Handy, wo ich noch keine Lösung gefunden habe. Könnte aber daran liegen, das ich das Grät nur in Fernwartung einstellen kann und mein Schwiegervater nicht so viel gedult hat.:kez_03:
     
    #6
  8. rob-son
    Offline

    rob-son Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. August 2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    GERMANY
    AW: Tomtom GO 500

    Hallo Lieselotte,
    hatte das selbe Problem mit dem Bluetooth.
    Wurde der CONFIG-Ordner erstellt? Wenn ja, in diesem Ordner die Datei "btoff" löschen und im ROOT-Verzeichnis die Datei"bton" löschen. Diese steht nochmal im CONFIG-Ordner, aber die dort belassen, dann sollte es funktionieren.
    MfG rob-son
     
    #7
  9. edwige
    Offline

    edwige Super Elite User

    Registriert:
    27. November 2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    En France
    AW: Tomtom GO 500

    Hallo,
    Das habe ich schon längst beschrieben, Liese hat es auch in die Enzyklopädie aufgenommen, wenn ich mich recht erinnere, wenigstens so etwas Ähbnliches.
    das beste ist immer den Schwitchfiles.zip Ordner nicht zu entpacken und sicherstellen, dass keine Btoff Datei im NC steht. Die steht aber selten da, im Gegensatz zu der TTsoff, was normal ist, denn viele Gerâte wissen ja nicht, was mit TTS anfangen!!

    MfG

    EDIT: hatten sie denn nicht schon darüber berichtet??
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2009
    #8
  10. rob-son
    Offline

    rob-son Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. August 2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    GERMANY
    AW: Tomtom GO 500

    Ist richtig, der Artikel stand so offen im Raum, deshalb hab ich geantwortet.
    Sorry!

    MfG rob-son
     
    #9
  11. casmos
    Offline

    casmos Newbie

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Tomtom GO 500

    Hallo,

    ich kämpfe seit 2 Tagen mit einem Go 500. Ich wollte die WCE 825.2157 und Navcore 8.203 wie ihr beschrieben habt drauf machen. Ich habe schon andere TT gemacht, aber keins hat sich so gewehrt. Ich habe mir das Fullbackup 8.203 direkt auf die Karte kopiert + TTgo.bif aus dem Original. Den Kartenordner WCE auf die Karte kopiert. Die mitgelieferte oder selbst erweiterete Meta.Txt dateien in das Frontend kopiert. Meta habe ich auf der Karte gelassen.

    Egal ob ich mit Easytool oder Frontend arbeite, es funktioniert nicht.

    Frontend sagt garnicht´s. Mit Easytool kommt folgender Text:

    Run Fake meta.txt check
    There is no key for Western_and_Central_Europe_2GB-26.meta in `Meta.text
    Map not in me.txt

    Run Keygen
    G:\western..... .meta Map not activated

    Used DeviceID from TTgo.bif = XXXXXXXXX
    To old Navcore Version found, you need minimum a V7 for V7 Map and a Nav 8 for Map8

    mc schreibt:

    XXXXXXXXXX
    Patched firmware mode

    Can't find *.pna file
    Cline.dat - not present
    Cname.dat - not present
    Cnode.dat - not present
    mapinfo.dat - not present
    Western_and_Central_Europe_2GB-26.meta - present
    Can't find 'insert_meta_from_Map_here\*.meta.dct' file

    Ich stelle mich bestimmt nicht nur blöd an und habe auch dieses und ein anderes Forum durchsucht, aber irgendwie komme ich nicht weiter.

    Keine Leerzeichen, die meta´s stimmen theoretisch. Ich habe auch schon die Karten aus einer anderen Quelle gezogen.

    Was meint Ihr?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. März 2009
    #10
  12. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Tomtom GO 500

    Ich denke du machst einen Fehler beim freischalten .
    Alles mal wieder löschen,also formatieren,vorher deine Geräte ID aufschreiben.
    Dann alles wieder schön aufspielen und mit dem Tool von edwige freischalten,dieses findest du soweit ich weiss entweder in dem Tread TomTom Karten und Tools oder bei den neuen Karten.

    Das Tool von edwige findest du hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Hier aber noch eine Anleitung dazu:
     
    #11
  13. edwige
    Offline

    edwige Super Elite User

    Registriert:
    27. November 2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    En France
    AW: Tomtom GO 500

    Hallo,
    Es dann (nach Hoernis Vorschlag) mal mit diesem Programm versuchen (Aktivierung....) Die Meta-Code der Karte ist schon in der 'Meta.txt' Datei

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    MfG
     
    #12
  14. casmos
    Offline

    casmos Newbie

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Tomtom GO 500

    So, nach dem ich die SD-Karte formatiert habe und alles neu aufgespielt habe, läuft es einwandfrei.

    Für andere Hilfe suchende:

    1.SD-Karte formatieren
    2.Fullbackup drauf (Navcore8.203 beim Go 500 scheint gut zulaufen)
    3.Kartenordner drauf
    4.mit Easytool Meta.dct erstellen und in Kartzenordner kopieren (siehe Beschreibung

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    5. TTsystem muß nicht gepatcht werden

    Fertig und läuft. Jetzt noch Stimmen und Poi´s drauf und ab ins Auto.

    Ich bedanke mich bei hoerni0815 und edwige für Eure Hilfe.
     
    #13
  15. kingkonrad
    Offline

    kingkonrad Newbie

    Registriert:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Tomtom GO 500

    Hallo erst mal an alle, und Danke für die super Erklärung zum Tomtom.
    Denoch habe ich einige Probleme:
    Ich habe mir für das Go500 8.204 das full Backup aus dem Forum gezogen und die Karte W_and_CEur_2GB_825.2157 um den Fahrspurassi zu nutzen.
    Aufspielen und aktievieren der Karte war kein Problem. Funktioniert auch fast alles ausser:
    Die Karte wird im Kartenleser als TOMTOM ONE V2 erkannt.
    Beim Start kommt Fehlermeldung "Run in RAM Safe Mode"
    und jetzt das Hauptproblem:
    Es funktioniert das interne Mikro nicht, weder im Freisprechmodus noch in der Spracheingabe
    und man kann die Lautstärke nicht verstellen.(Hört nichts)
    Wo liegt mein Fehler??
    Danke!
     
    #14
  16. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.137
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Tomtom GO 500

    Hallo,
    Run in Save Mode ist keine Fehlermeldung. Diese Besagt nur, das das Gerät ein wenig Ram einspart.
    Zu deinem Prob: Hast du die Switchfiles schon entpackt? Oder anders gesagt, gibt es schon eine Config Datei in deinem Wurzelverzeichnis (NC)?
     
    #15
    kingkonrad gefällt das.

Diese Seite empfehlen