1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Sys.txt Transonic PNA 4000

Dieses Thema im Forum "iGO8 Archiv" wurde erstellt von Deny1979, 16. April 2012.

  1. Deny1979
    Offline

    Deny1979 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Anlagenmechaniker
    Ort:
    Bersenbrück
    Tag zusammen,

    hat jemand vielleicht sys.txt für pna 4000? Habe schon überall gesucht. Alles mögliche versucht und das Gerät startet nicht.
    Hab das eingetragen:
    [folders]
    app="Storage CARD/iGO8"

    [interface]
    maxzoom2d=3000000
    3d_max_tiltlevel=9000
    show_exit=1

    [3d]
    show_guidance_strip=1
    show_guidance_arrows=0

    [rawdisplay]
    screen_x=320
    screen_y=240
    landscape=Querformat
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. April 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. 7132helmut
    Offline

    7132helmut Elite Lord

    Registriert:
    7. August 2010
    Beiträge:
    3.766
    Zustimmungen:
    26.760
    Punkte für Erfolge:
    113
    Navigon MN6.5.1

    Hallo!

    Muss es unbedingt IGO8 sein? :whistle2:

    Wenn ja, dann überprüfe mal den Pfad!

    Wird deine SD wirklich Storage CARD genannt (Groß- u. Kleinschreibung)?
    Und heißt dein IGO-Ordner auf der SD auch IGO8?

    Ansonsten findest du hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    eine SD-ready-Version von Navigon MN6.5.1 für dein Gerät!

    Hab´s erst kürzlich einem Freund auf sein Gerät getan, läuft astrein! :emoticon-0137-clapp
     
    #2
    Deny1979 gefällt das.
  4. Goldibear
    Offline

    Goldibear Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    6.747
    Zustimmungen:
    90.133
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    System und Netzwerkadministrator
    Ort:
    Bärenbau
    Hallo Deny1979,

    deine Infos sind nicht gerade optimal um helfen zu können.
    Dein Navi dürfte als alte Software Navigon Mobile Navigator 5 drauf haben.
    Das wirst Du ohne ein Menü nichts starten können das ist bei Navigon so üblich
    Technische Daten des Navis:
    Technische Daten:


    • Betriebssystem: Microsoft® Windows® CE
    • Prozessor: Intel® PXA 255 Prozessor 300 MHz
    • Speicher: 64 MB SD-RAM/32 MB Flash
    • Speicher: 64 MB SD-RAM/32 MB Flash
    • Abmessungen: 125 mm x 78 – 98 mm x 20 mm
    • Gewicht: 165 g
    • Display: QVGA TFT Display mit 65,536 Farben und 320 x 240 Pixel
    • Stromversorgung: 12 V Autoladekabel, 110 V/220 V Wechselstrom
    • Batterie: Lithium ion, 1,350 mAh (Aufladezeit max. 4 Stunden)
    • Anschluss: USB 1.1
    • Audio: über Lautsprecher oder mit Stereo- Audio- Headset über 3,5 mm Anschluss
    • Erweiterung: SD/MMC Card Slot
    Und da bringt es auch nicht sofort deine SYS.txt zu uppen. Erst einmal wo ist die Software genauauf MFD oder Speicherkarte.

    Aber nicht böse sein, wenn Du mal Dir die Daten anschaust dann weiß ich nicht was Du damit noch machen willst, denn sauber wird darauf eine neuere Software nicht laufen, denn es spielt keine Rolle wie Groß die Speicherkarte ist sondern das was das Navi als Systemvorraussetzung mitbringt. Und das ist einfach zu wenig um was neues gescheites zu machen, da raufst Du dir nur die Nerven aber was zum laufen wirst Du nicht bekommen.

    Und nun zu deiner Sys.txt das passt gerantiert so nicht, schau mal hier
    [folders]
    app="\SDMMC\Primo"
    content="\SDMMC\Primo\content"
    has_secondary_root=0
    oder mal mit der Einstellung Storage Card versuchen, also überall wo steht SDMMC ein Storage Card draus machen und immer schön der Save Ordner löschen und Neustarten.
    Und wenn Das nicht hilft dann lese mal diesen Thread hier durch

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    also mehr habe ich leider nicht für Dich.
     
    #3
    Deny1979 gefällt das.
  5. Deny1979
    Offline

    Deny1979 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Anlagenmechaniker
    Ort:
    Bersenbrück
    Hi,

    kanns auch so heissen/Secure Digital-Speichergerät/? Wo kann ich es sehen (Pfad) :emoticon-0111-blush

    Hallo,

    das verstehe ich jetzt nicht, wieso schreibt dann lippmannmax das man nur sys.txt anpassen muss.
    Hat er doch schon getestet!

    Danke Euch.


    Das mit iGo8 hat sich erledigt! Habe jetzt die MN 6.5.1 build 297 Version von Boss71.
    Danke für die Hilfe 7132helmut, Waasol :emoticon-0150-hands

    Gruss Deny

    edit by wiscal:
    bitte keine Mehrfachpostings direkt hintereinander.
    Man kann auch seine Beiträge bearbeiten und so ggf erweitern. Danke.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. April 2012
    #4
  6. tszr
    Offline

    tszr Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. August 2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo,

    da der PNA 4000+6000 dem Transonic PNA 5000 sehr ähnlich (bzw. sogar fast baugleich) ist,
    sollte auch die


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    +

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    +

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    auch auf deinem Gerät laufen, folgendes hab ich gemacht:


    1.) SD karte mit FAT oder FAT32 formatieren. (altes System natürlich sichern)
    2.) o.a. iGO 8.3.5. Version 1:1 auf meine 2 GB SD Karte kopiert (sys.txt bleibt leer)
    3.) das Verzeichnis \iGo8 auf \MN6 und die iGo.exe auf MN6.exe umbenannt.
    (im Autostart von Win CE ist natürlich das alte Navigon System MN6 hinterlegt)
    4.) das \map und \poi Verzeichnis in den Ordner \Content kopiert, natürlich mit aktuelle Karte und PIOs
    (denn falls das Verzeichnis mit der Karte NICHT unter \Content\map = Fehlermeldung: "Karte nicht aktuell")
    5.) Blitzerdatei in \Content\speedcam aktualisiert.
    6.) Navi Reset mit dem Knopf auf der Unterseite = kompletter soft Neustart.
    (ist auch nötig, wenn nur der Blitzer aktualisiert wird !)

    GPS (Port 2 mit 4800 Baud) + TMC wurde sofort gefunden, Fertig.

    PS: Ich hatte zuvor auch die MN 6.5.1 build 297 Version von Boss71 drauf,
    leider gibt es bald keine Karten mehr und die Blitzerdaten sind seit 12/2011 zu Ende !

    Mfg tszr
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2012
    #5
    Enny gefällt das.

Diese Seite empfehlen