1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Swiss VPN und Debian

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von scharpi, 11. Juni 2010.

  1. scharpi
    Offline

    scharpi Freak

    Registriert:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich bin ja nicht der Linux Freak und möchte auch nicht immer an meinem Debian Lenny irgendwas rum experimentieren. Da ich gerne diesen Server über Swiss VPn umleiten möchte, hab ich mir überlegt ob das VPN tunneln zu Swiss VPN nicht auch ne Fritz Box machen könnte. Gleichzeitig auch dyndns (der VPN IP) aktualisieren.
    Also nicht der eigentliche DSL router soll das machen, sondern eine zweite Fritzbox die zwischen dem DSL Router und Debian Server läuft. Ist diese Idee zu verwirklichen, und hat jemand Erfahrung mit der Konfiguration.??
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. benni2030
    Offline

    benni2030 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Swiss VPN und Debian

    Verstehe kein wort ?? Versuche es bitte nochmal und vielleicht kann ich dan helfen. Würde aber immer zu VyprVPN raten.
    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
    #2

Diese Seite empfehlen