1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche HD-Receiver(Kabel) auf dem OPENVPN und OSCAM (als Klient) laufen

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Kabel Receiver" wurde erstellt von afman, 12. November 2012.

  1. afman
    Offline

    afman Newbie

    Registriert:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    nach langer (erfolgloser) Suche möchte ich nun gerne eure Hilfe in Anspruch nehmen. Es geht um folgendes:
    Habe ein kleines Cardsharing Netzwerk (OSCAM SERVER) und verwende bisher als Klienten auschließlich Dbox2 (über OSCAM dvbapi). nun sollen diese durch HD-Receiver ausgetauscht werden. Bei der Gelegenheit soll gleich eine SSL Verschlüsselung mittels OPENVPN realisiert werden. Ich brauche also einen HD-Receiver auf dem ich OSCAM als Klient laufen lassen kann (ich will nur oscam und keinen anderen EMU verwenden) und der über OPENVPN zum Server verbinden kann. Außerdem soll der Receiver auch noch auf im Netzwerk freigegebene Daten (.avi mkv) abspielen können.
    Ich ziehe die Golden Media 9080 in Betracht, bin mir aber nich sicher ob OPENVPN dort läuft und ob Netzwerkfreigaben gestreamt werden können.
    Oder auch den Edision Pingulux bei dem scheint ja zumindest OPENVPN über ein (BETA) Plugin zu funktionieren. Geht bei dem Pingulux Zugriff auf Netzwerkfreigaben?
    Also generell geht OPENVPN ja über ENIGMA2, aber anscheindend läuft das ja trotzdem nicht zwangsläufig auf allen Boxen wenn ich das richtig verstanden habe?

    Würde mich sehr freuen wenn mich jemand beraten könnte.

    Beste Grüße

    Afman
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Best Member

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Suche HD-Receiver(Kabel) auf dem OPENVPN und OSCAM (als Klient) laufen

    Schau dir mal die Dream800se Clone vom BS an,oder den VU+Uno an.
     
    #2
  4. afman
    Offline

    afman Newbie

    Registriert:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Suche HD-Receiver(Kabel) auf dem OPENVPN und OSCAM (als Klient) laufen

    Hi,

    danke für deine Antwort. werde dann wohl nich um einen dreambox clone herum kommen. danke!

    Gruß
     
    #3
  5. tvtv1
    Online

    tvtv1 Guest

    AW: Suche HD-Receiver(Kabel) auf dem OPENVPN und OSCAM (als Klient) laufen

    hi,bevor ich mir eine Clone hole würde ich dir zu einem VU+Uno raten.habe 2 von diesem receiver und sind echt top.Hab auch selber eine Dreambox 7020 HD und wenn schon eine Dream dann original.

    MfG
     
    #4
  6. vdrschlucke
    Offline

    vdrschlucke Meister

    Registriert:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    unterm dach
    AW: Suche HD-Receiver(Kabel) auf dem OPENVPN und OSCAM (als Klient) laufen

    Ich nutze zur zeit dem gm990 also quasi pingulux. Unter spark (aber nicht aktuellste firmware) läuft das VPN. Für die aktuellste werde ich mich Ende des Jahres nochmal hinsetzen.
    Der triplex hätte dann auch Kabel tuner.
    Zu Freigaben kann ich nix sagen. Ftp geht aber.
    Der triplex kostet inzwischen 150 Euro. Auch davon werde ich mir wohl Ende des Jahres einen holen.
    Achja das zebradem Image bietet sehr guten openvpn Support für die dbox2.

    Gesendet von meinem MB525 mit Tapatalk 2
     
    #5
  7. afman
    Offline

    afman Newbie

    Registriert:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Suche HD-Receiver(Kabel) auf dem OPENVPN und OSCAM (als Klient) laufen

    Hi,
    auch dir danke für deinen Hinweis. Der VU+Uno ist ja doch deutlich teurer als ne CLONE box (Gigablue zb.). Was genau ist denn der Nachteil einer Clone Box ich les nur gutes dadrüber oder darf das hier nicht diskutiert werden?


    @vdrschlucke
    Auch dir danke erstmal für den Support! Die GM990 hatte ich auch überlegt, ist die irgendwie Baugleich mit dem Pingulux oder wieso sagst du quasi Pingulux (der ja keine Kabel Tuner hat wie ich feststellen musste).
    Triplex klingt auch gut (hat ja auch nen Mediaplayer) hat der irgendwelche Vorteile gegenüber ner Clone Dreambox? Weil ich würde gefühlsmäßig immer ein Gerät holen was viel im Umlauf ist und für das es guten Support gibt (preismäßig liegen die ja bei ner clone box mit um die 150 €). Die Golden MEdia Receiver scheinen ja nicht ganz so verbreitet zu sein wie es scheint oder irre ich ?

    Mit der dBOx2 ist und dem zebradem Image ist auch ein guter Tipp! Passt das Image denn auf den Standard Speicher denn das ist ja das große Problem bei der dbox2, sonst hätte man das OPENVPN ja nachinstalileren können.

    EDIT: grad gesehen du hattest ja sogar selber mal nen thread erstellt zu der VPN problematik und dort erwähnt dass alles auf den internen Speicher passt! Na das werde ich gleich mal ausprobieren!!

    Beste Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2012
    #6
  8. vdrschlucke
    Offline

    vdrschlucke Meister

    Registriert:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    unterm dach
    AW: Suche HD-Receiver(Kabel) auf dem OPENVPN und OSCAM (als Klient) laufen

    also ich habe den gm990 spark reloaded. ist inzwischen etwas schwer dadurch zu blicken, bei den tausend modellen bei gm ;) der pingulux (nicht plus) ist mit dem baugleich (bis auf scart), den pingu hat ein kumpel. die haben aber alle nur sat-tuner. der triplex ist der erste von cynextra (golden media), der noch dvb-c (auch hd) und nebenbei halt auch noch 2 sat-tuner. damit ist man ja recht flexibel :) von edision gibt es ja nur den piccolo mit dvb-c. der hat aber meine ich kein spark. weiß nicht ob der linux hat und man dann ein openvpn dafür kompilieren kann. der mediaplayer vom spark ist okay, aber es gibt ja auch noch enigma, denke spätestens da wird man glücklich. bei pinkys image soll auch das tun.ko direkt dabei sein. aber ich komm im moment nicht dazu damit rum zu experimentieren. was die verbreitung angeht, kannste ja ändern ;) link im zebra forum haste ja gefunden, da steht ja eigentlich alles drin :) Berichte hier dann bitte, wofür du dich entschieden hast.
     
    #7
  9. afman
    Offline

    afman Newbie

    Registriert:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Suche HD-Receiver(Kabel) auf dem OPENVPN und OSCAM (als Klient) laufen

    Hi,

    also das mit dem Zebradem Image hat schonmal hervorragend geklappt! Danach hatte ich wirklich tagelang gesucht aber es hieß immer SSL und dbox geht nich ohne extra Speicher. Mit dem Thema scheinen sich ja auch nich sonderlich viele Leute zu beschäftigen, dabei ist es eines der wichtigsten!

    Bzgl. der Receiver. Ich werde mich wohl für die gigablue 800se entscheiden. Das is preislich am besten (zumindest über eBay) und die Box scheint alles zu können was ich brauche. Und da mir keiner einen richtigen Vorteil der anderen Boxen (auch der Original Dreambox) nennen konnte macht es für mich wenig Sinn mehr Geld auszugeben als nötig.

    Vielen DAnk auf jeden Fall für den Support!

    Gruß

    Afman
     
    #8
    vdrschlucke gefällt das.

Diese Seite empfehlen