1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk startprobleme

Dieses Thema im Forum "Pingulux Plus" wurde erstellt von suck0r, 20. Dezember 2012.

  1. suck0r
    Offline

    suck0r Newbie

    Registriert:
    2. Dezember 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo allerseits,

    als ehemaliger unitymedia kunde musste ich jetzt nach einem umzug auf sat wechseln. nach dem ich mich ein bischen informiert habe, habe ich mich für den pingulux plus als receiver entschieden. allerdings habe ich ein paar probleme.

    1. sky sport hd hat zwischendurch nach einigerzeit immer geruckelt, kurzes hin und herschalten brachte wieder ein paar minuten ruhe. durch abklemmen meiner usb festplatte konnte ich das problem lösen.

    nachdem ich meine festplatte heute an meiner easybox 802 angeschlossen habe wollte ich direkt die zugriffsmöglichkeiten testen. über meinen laptop konnte ich sofort ohne weiteres auf alle daten zugreifen. der pingu hat die platte auch erkannt, sobald ich jedoch über die "datei liste" auf die platte zugreifen möchte hängt sich der receiver komplett auf. entweder muss ich ihn von strom trennen oder die festplatte vom router entfernen um den pingu wieder zum laufen zu bringen.
    beim testen einer zweiten festplatte (beide übrigends im ntfs format formatiert) brachte das gleiche ergbenis.

    in den einstellungen für die netzwerk festplatte habe ich nichts geändert. liegt hier evtl das problem?

    2. habe mir heute zum ersten mal das portal angeschaut und direit mal auf kino.de nen trailer abgespielt. leider habe ich keinen ton.

    ich nutze zur zeit spark mit der aktuellste (1.2.60) firmware), plugins habe ich zum testen alle deaktiviert. da kann es also keine konflkte geben.

    über hilfe wäre icht echt sehr dankbar :)
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. dewin92
    Offline

    dewin92 Newbie

    Registriert:
    5. Dezember 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: startprobleme

    Kann es vllt sein, dass Timeshift aktiviert ist und deine Platte nicht ganz schnell genug ist? Im Menu gibt es da im Punkto System die Möglichkeit die Platte auf ihre Schnelligkeit zu testen..

    Das ist eigenartig, bei mir funktioniert alles so. Vllt liegt es am Router, dass dein Pingulux nicht genügend Rechte bekommt auf die Platte zuzugreifen? btw: Welcher router wird denn verwendet?
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. suck0r
    Offline

    suck0r Newbie

    Registriert:
    2. Dezember 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: startprobleme

    hey, danke für die antwort. habe gerade erstmal direkt den geschwindigkeitstest durchgeführt. ergebnis:

    152 mbits/s lesen
    195 mbits/s schreiben

    denke das ist in ordnung oder? auf jeden fall habe ich gerade beim fußball gucken keine probleme gehabt. seit dem ich letztens diese probleme hatte, habe ich auf die neuesete softwareversion geupdatet und ein paar plugins deaktiviert. woran es jetzt genau lag kann ich nicht beantworten, aber hauptsache es funktioniert jetzt. hoffentlich bleibts auch so :)

    zum router, ist eine easybox 802 von vodafone. an ein rechteprbolem hatte ich auch schon gedacht, aber ich glaube, dann würde ich die gleichen probleme ja auch mit meinem PC und laptop haben müssen. dies ist ja nicht der fall.
    was hast du denn alles eingestellt damit es läuft?

    edit: mir kan gerade die idee, ob es evtl sinn machen würde die platte mit der im receiver verfügbaren option zu formatieren. wenn ihr der meinung seigt, dass das eh nichts bringt würde ichs gerne vermeiden. müsste sonst einiges an daten sichern was mit usb 2.0 nicht so viel spass macht. :D

    e²: habs mit nem usb stick getestet. hat nichts gebracht :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2012
    #3

Diese Seite empfehlen