1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Smargo vs Apollo

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von nsane, 5. Februar 2013.

  1. nsane
    Offline

    nsane Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Nachdem heute die Apollo Reader angekommen sind, hier mal ein erster Vergleich:

    oscam.server Apollo:
    Code:
    [reader]
    label                         = skyde_v13
    protocol                      = mouse
    device                        = /dev/ttyUSB0
    services                      = sky,skyselect,hdplus,!hdplus,!mtvunlimited,!orf,!austriasat,!srg
    caid                          = 09C4
    boxid                         = 12345678
    ins7e11                       = 15
    ecmwhitelist                  = 09C4:46,58,90,95,B3
    detect                        = cd
    mhz                           = 600
    group                         = 1
    emmcache                      = 1,1,2
    blockemm-unknown              = 1
    blockemm-g                    = 1
    

    oscam.server smargo (Firmware 1.07)
    Code:
    [reader]
    label                         = skyde_v13
    protocol                      = smartreader
    device                        = 001:004 E9BBA31
    services                      = sky,skyselect,hdplus,!hdplus,!mtvunlimited,!orf,!austriasat,!srg
    caid                          = 09C4
    boxid                         = 12345678
    ins7e11                       = 15
    ecmwhitelist                  = 09C4:46,58,90,95,B3
    detect                        = cd
    mhz                           = 686
    group                         = 1
    emmcache                      = 1,1,2
    blockemm-unknown              = 1
    blockemm-g                    = 1
    

    ECM Zeiten:
    Sky v13 mit Apollo @ 600 Mhz: 141ms
    Sky v13 mit Apollo @ 357 Mhz: 136ms
    Sky v13 mit Smargo @ 686Mhz: 121ms

    HD02 mit Apollo @ 368Mhz: 440ms (Läuft bei mir nicht auf 357 oder 600Mhz)
    HD02 mit Smargo @ 686Mhz: 382ms (Läuft in meinem Smargo nur mit 686Mhz)

    Getestet habe ich auf einer QNAP TS 110 sowie einer IcyBox 6210 mit jeweils oscam unstable 1.20 svn #8250

    Natürlich sagt das nichts über die Stabilität aus, dachte nur es interessiert wen :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Februar 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.434
    Zustimmungen:
    12.696
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Smargo vs Apollo

    Die Zeiten sind halt immer stark abhängig vom genutzten System. Bei mir (Ubuntu PC) hat der Apollo die Nase vorn
     
    #2
  4. nsane
    Offline

    nsane Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Smargo vs Apollo

    Meine sind halt beides arm (Kirkwood Platform, die QNAP 800Mhz, IcyBox 1200Mhz).
    Eventuell habe ich ja auch einfach schlecht konfiguriert?! :)


    EDIT: Jemand eine Idee warum ich die HD02 nicht ans laufen bekomme?

    Code:
    [reader]
    label                         = hdplus_hd02
    protocol                      = mouse
    device                        = /dev/ttyUSB0
    services                      = !sky,!skyselect,hdplus,!mtvunlimited,!orf,!austriasat,!srg
    caid                          = 1843
    boxid                         = 12345678
    boxkey                        = Axxx
    rsakey                        = BFxxx
    ecmwhitelist                  = 1843:89
    detect                        = cd
    mhz                           = 600
    ident                         = 1843:000000,003411,008011
    group                         = 2
    emmcache                      = 1,1,2
    blockemm-unknown              = 1
    blockemm-u                    = 1
    blockemm-s                    = 1
    
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Februar 2013
    #3
  5. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.434
    Zustimmungen:
    12.696
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Smargo vs Apollo

    Was aufällt ist das hier:
    Es sollte eigentlich entweder device = 001:004
    oder device = Serial:E9BBA31 heißen.

    Das es so funktioniert, wundert mich ehrlich gesagt. Hat aber keinen Einfluss auf die Geschwindigkeit.
    Sonst passt die Config eigentlich.
     
    #4
    frisiaf und nsane gefällt das.
  6. werauchsonst
    Offline

    werauchsonst Freak

    Registriert:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Smargo vs Apollo

    @nsane

    Hallo meiner Meinung vergleichst du Äpfel mit Birnen !!! Wenn musst du den Smargo auch mit 600mhz laufen lassen. Ist mir aber egal, ich kann nur sagen das ich mit Smargo´s nur Ärger hatte. Und seit dem ich die Apollo´s habe herrscht Ruhe und alles läuft wie es soll.
     
    #5
    al-x83 gefällt das.
  7. nsane
    Offline

    nsane Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Smargo vs Apollo

    Ich hatte noch keine Probleme mit den Smargos, mit geht es auch nicht um einen Flamewar :)
    Wenn der Apollo mit 686Mhz laufen würde würde ich das testen.

    Werde meinen Server ersetzen, die neue Kiste wird eine QNAP TS110, die Apollos werde ich da intern verbauen, einfach weil mir der Kabelsalat auf den Sack geht.
    Die Entscheidung zum Apollo ist eh schon gefallen, ich wollte hier niemanden in seinen Gefühlen verletzen :)

    @al-x83: Hab's mal rausgelöscht, keine Ahnung was mich da geritten hat :)
     
    #6
    al-x83 gefällt das.
  8. frisiaf
    Offline

    frisiaf Freak

    Registriert:
    16. April 2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Smargo vs Apollo

    Ich hab zwar keine HD02 oder v13, aber HD01 und 2x 1702 laufen top mit der 1.5er FW.
    Ich lese hier oft das die Smargos nicht so beliebt sind.
    Den ersten Smargo den ich hatte habe ich mit der 1.7er FW bespielt und es hat nicht funktioniert.

    Downgraden ging nicht, bis ich ein gewollten Kurzschluss erzeugt habe (gibt hier iwo eine Anletung im Board) und somit den Smargo auf Werkseinstellungen bekommen habe.
    Das der Smargo danach keine Seriennummer hatte, war unerheblich da ich ihm ein Label vergeben habe.
    Danach hab ich mir noch 2 Smargos erworben und direkt die 1.5 FW installiert und seither keine Probleme

    Mein System - Igel 4200 Oscam svn 8232 unstable Oscam only cccam protokoll
    1x HD01 = mhz 480 = 300-320 ms (ausgehend ein User aktiv)
    1x S02/1 = mhz 961 = 450-480 ms (ausgehend ein User aktiv)
    1x S02/2 = mhz 961 = 530-550 ms (ausgehend ein User aktiv)

    Zum Apollo kann ich leider nichts sagen aber vielleicht hat jemand eine Referenz zu meinem System mit identischen Karten

    Gruß
     
    #7

Diese Seite empfehlen