1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

schlieren im bild

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500/500+" wurde erstellt von hudd, 23. Mai 2010.

  1. hudd
    Offline

    hudd Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. April 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    Ich habe einen Pal TV und meine 500 per Scart verbunden.

    Jetzt habe ich gestern bei dem Championsleague Finale in der Mitte des Bild
    schlieren gehabt, wie man es von einem schlechten PlasmaTV kennt.
    Sprich, der Ball ruckelt wenn er durch die Mitte des Bild fliegt.

    Ich habe dann eine DM500HD angeschlossen und dort war das Bild perfekt.

    Woran liegt das, ist der Scart Ausgang defekt?

    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Holzwurm0101
    Offline

    Holzwurm0101 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    3.073
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    GROSSMEISTER
    Ort:
    im Norden
    AW: schlieren im bild

    evtl das Kabel... oder die Steckverbindung nicht richtig drin...
    mal etwas wackeln /testen
     
    #2
  4. beneee
    Offline

    beneee Spezialist

    Registriert:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: schlieren im bild

    Hab ich richtig verstanden das du ne Röhre an die DM500 angeschlossen hast? Dann ist dieses "ruckeln" normal, der Tuner hat nen Fehler mit dem 4:3 Modus. Wenn mans auf 16:9 stellt ist das Problem weg, dafür siehts halt kacke aus...Lösung? Keine. Viele Images ausprobiert, bei jedem gleich schlecht. Allerdings ist mir tatsächlich was aufgefallen: Dieses Problem existiert bei mir nur bei Sky. Schaue ich Fussball auf ORF, tritt das "Problem" nie auf. Bei Fussball sieht man es halt am besten, weil das Spielfeld grün ist und die Linien weiß, keine Ahnung, aber bei Filmen sieht man es kaum/gar nicht. Auf ORF wie gesagt keinerlei Probleme.
     
    #3

Diese Seite empfehlen