1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Samsung N150 Netbook mit Debian und Oscam als Server ??

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von marianwtal, 10. April 2013.

  1. marianwtal
    Offline

    marianwtal Ist oft hier

    Registriert:
    23. September 2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi habe hier noch ein kleines Netbook und zwar ein
    Samsung N150 Endi 25,7 cm (10,1 Zoll) Netbook (Intel Atom N450 1,6GHz, 1GB RAM, 250GB HDD, Intel 3150,)


    momentan dient meine 800se als Oscam Server... Da sich die Box heute aber mal aufgehangen hat durch ein Plugin und ich auf Spätschicht war und meine paar Familien-Clients dadurch ca 20 min. nicht schauen konnten wollte ich gerne das N150 zum Server machen.

    Dran sollen 2x V14 + 1 x HD 02 per Easymouse 2

    Habt Ihr irgendwelche bedenken diesbezüglich oder ist es bedenlos machbar...dachte da an debian mit oscam.. oder was wäre besser zu empfehlen ..habe noch zwei d-box 2 hier zumliegen und eine 500 clone und di[SIZE=2]e 800 se halt..
    wollte so wenig w[SIZE=2]ie möglich noch investieren... muss eh noch zwei easymouse holen da nur eine vorhanden[SIZE=2] falls der N150 der Server wird.

    Danke für e[SIZE=2]ure Vorschlä[SIZE=2]ge...[/SIZE][/SIZE][/SIZE][/SIZE][/SIZE]

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Arenaworld
    Offline

    Arenaworld Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Samsung N150 Netbook mit Debian und Oscam als Server ??

    bedenken mit dem Samsung habe ich nicht.

    aber da musst du dich schon selber gut auskenne wenn es zu [SIZE=2]Problemen[/SIZE] kommt
    kosten günstige Alternativen gibt es genug.

    Thin PC,Raspberry Pi Rev 2.0, oder Fritzbox von kosten Punkt her alle erträglich aber auch mit den besten Support und alle samt stromsparender
     
    #2
  4. marianwtal
    Offline

    marianwtal Ist oft hier

    Registriert:
    23. September 2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Samsung N150 Netbook mit Debian und Oscam als Server ??

    gut das mit dem strom ist mir nicht so wichtig..vom support her denke ich komme ich klar mit der oscam an sich... wenn das dingen läuft dann wird es konfiguriert und gut ist... ich denke werde es mal wagen... ändern sich den die ecm zeiten im vergleich zur 800se ...habe bei der v14 im fastmode so 75 - 80 ms und hd02 um die 400 ms in der easymouse 2
     
    #3
  5. Arenaworld
    Offline

    Arenaworld Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Samsung N150 Netbook mit Debian und Oscam als Server ??

    An den ecm zeiten wird sich nicht viel ändern hd02 liegt bei optimaler config ist mit unter auch Cardrader abhängig
    so bei 340-370 angeblich gibt es user die haben 270 ms habe ich aber noch nie auf einem Server gesehen oder selber hin bekommen ich habe die h01 und die h02 beide liegen im Durchschnitt bei 340 ms bei einem Client an der V14 wird sich bestimmt so gut wie gar nichts tun ist also beides kaum der rede wert
     
    #4
  6. marianwtal
    Offline

    marianwtal Ist oft hier

    Registriert:
    23. September 2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Samsung N150 Netbook mit Debian und Oscam als Server ??

    Kannst du mir deine configs von der hD 02 mal posten ??

    meine habe ich wie folgt in der easymouse 2

    [reader]
    label = HDPlus
    protocol = mouse
    device = /dev/ttyUSB0
    services = hdplus
    caid = 1843
    boxkey = xxx
    rsakey = xxx
    detect = cd
    mhz = 600
    cardmhz = 368
    group = 5
    emmcache = 1,1,2
     
    #5
  7. Arenaworld
    Offline

    Arenaworld Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Samsung N150 Netbook mit Debian und Oscam als Server ??

    Bitte schön ich verwende aber ein Smargo 1.05 dafür.

    [reader]
    label = hdplus
    enable = 1
    protocol = smartreader
    device = Serial:Reader E.....B
    services = hdplus
    caid = 1843
    rsakey = BF.....D5
    boxkey = A7....7C
    ecmwhitelist = 1843:89
    ecmheaderwhitelist = 803086078400,813086078400
    detect = cd
    mhz = 369
    cardmhz = 368
    group = 2
    emmcache = 1,1,2
    auprovid = 003411
    blockemm-unknown = 1
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2013
    #6

Diese Seite empfehlen