1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rupert Murdoch übernimmt Jamba

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von SN3f, 10. Oktober 2008.

  1. SN3f
    Offline

    SN3f Hacker

    Registriert:
    19. August 2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    musikmarkt.de:

    Rupert Murdoch übernimmt Jamba
    09.10.2008

    Jamba gehört nun Rupert Murdoch
    New York - Der Medienkonzern News Corporation von Rupert Murdoch übernimmt die komplette Kontrolle über Jamba, berichtet das Online-Portal kress.de. Das amerikanische Unternehmen erwirbt 49 Prozent der Jamba-Aktien von der IT-Firma Verisign und wird somit zum hundertprozentigen Eigentümer des deutschen Klingelton-Anbieters. Das Geschäft wird auf 200 Millionen Dollar beziffert.

    Bereits Ende 2006 sicherte sich Murdoch einen 51-Prozent-Anteil an Jamba. Damals bezahlte der Medienmogul 188 Millionen Dollar für das Aktienpaket. News Corporation plant die Eingliederung von Jambas Klingelton- und Handy-Geschäft in den Unternehmensbereich Fox Mobile Entertainment.

    Verisign will sich künftig auf sein Kerngeschäft im Bereich IT-Sicherheit und Internet-Infrastruktur konzentrieren. Rupert Murdoch weitet dagegen sein Engagement hierzulande aus. Der Unternehmer hat im laufenden Jahr bereits für Schlagzeilen gesorgt, als er beim Bezahlsender Premiere eingestiegen ist.

    Autor: Gennadi Kneper
     
    #1

Diese Seite empfehlen