1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RTL erhöht Anteil an Antenne Niedersachsen

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Skyline01, 10. Mai 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    RTL erhöht Anteil an Antenne Niedersachsen

    Hannover - RTL Radio übernimmt weitere Anteile an Antenne Niedersachsen und dem landesweiten niedersächsischen Radiosender Hit-Radio Antenne.

    Wie das Unternehmen mitteilt, wird der bisherige Anteil von 36 Prozent auf die derzeit laut Niedersächsischem Mediengesetz zulässige Höchstgrenze von 49,9 Prozent erhöht und die Position als größter Einzelgesellschafter des Senders Hit-Radio Antenne damit ausgebaut.

    Die Versammlung der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) hat den Erwerb von Anteilen von den bisherigen Anteilseignern Teleconsult sowie Radio-Madsack bereits genehmigt. Die für den Vollzug der Übernahme noch erforderliche Zustimmung der Gesellschafterversammlung des Senders wird laut Mitteilung des Unternehmens für Mitte Juni erwartet.

    Hit-Radio Antenne verfügt über eine technische Reichweite von rund zehn Millionen Hörern und wird täglich von 2,6 Millionen Menschen gehört.

    Quelle: DIGITALFERNSEHEN
     
    #1
    datamen gefällt das.

Diese Seite empfehlen