1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Archiv PNA500T Problem mit SD-Card

Dieses Thema im Forum "Medion Archiv" wurde erstellt von luchs, 9. Oktober 2010.

  1. luchs
    Offline

    luchs Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe von meinem Bekannten das PNA500T und es will nicht so wie ich es will. Wenn die SD-Card im Schacht steckt bootet das Navi nicht hoch sondern schaltet sich an und aus. Das macht es 3x und dann bleibt es dunkel. Ohne SD kommt die Frage nach der Sprache (ok), anschließend die Meldung daß keine Soft installiert ist. Schiebe ich dann die Karte rein geht es wieder mit dem booten los (3x) und dann ist alles wieder dunkel. Ein Flash Rom ging auch nicht da ja die Karte rein muß! Kennt einer das Problem?

    MfG luchs

    :help:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. horstbrack
    Offline

    horstbrack Elite User

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    823
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Vergessen
    Ort:
    Santiago De Los Caballeros
    AW: PNA500T Problem mit SD-Card

    Nein

    Gruss "Einer"
     
    #2
  4. elpaso2
    Offline

    elpaso2 Ist oft hier

    Registriert:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PNA500T Problem mit SD-Card

    @luchs

    das Original GoPal scheint gelöscht worden zu sein.
    Du brauchst erst mal ein Flash Rom für das 510T das Du hier findest: XXXXX
    und dann genau nach Anleitung flashen.
    Jetzt erst kannst Du GoPal 3 höher geht nicht mit der SD worauf sich die Installationsordner befinden Installieren.
    Navigon 6.5.1 würde auch gehen, aber dazu brauchst Du das Flash Rom von Navigon.

    Gruss elpaso2
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Oktober 2010
    #3
  5. luchs
    Offline

    luchs Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PNA500T Problem mit SD-Card

    @alpaso2,

    danke für die Antwort aber genau da fängt das Problem schon an. Sofern ich eine SD-Card in den Schacht schiebe ist es nach 3-maligem booten wie eingefrohren. Egal welche SD und egal was drauf ist. Ich vermute da einen mechanischen Defekt im Kartenslot. Von außen habe ich schon mal nachgeschaut ob evtl. Pin's verbogen sind, aber nicht's.

    luchs
     
    #4
  6. elpaso2
    Offline

    elpaso2 Ist oft hier

    Registriert:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PNA500T Problem mit SD-Card

    @luchs

    Du mußt erst mal im Wiki lesen wie Du GoPal 3 auf dem 510T installieren kannst.
    Was hast Du denn auf der SD drauf mit dem Du GoPal starten willst, solange Du keine Installation von GoPal auf dem internen Speicher hast, wird dir ein Start nie gelingen.
    Zuvor muß das Gerät geflasht werden die Anleitung ist ja dabei wie Du ins Clean Up kommst.
    Wenn es dir nicht gelingt mit einer möglichst kleinen SD zu flashen, so kannst Du auch versuchen über USB zu flashen, machbar ist vieles, das wichtigste ist vorallem erst lesen bevor Du am Gerät veränderungen vornimmst.

    Gruss elpaso2
     
    #5
  7. Jewel of Yankee
    Offline

    Jewel of Yankee Meister

    Registriert:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1.983
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: PNA500T Problem mit SD-Card

    flashroms findest du

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #6
  8. luchs
    Offline

    luchs Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PNA500T Problem mit SD-Card

    Hallo,
    habe schon versucht einen Flashrom zu machen (nach Anleitung). Komme bis zum Punkt wo der Flashromvorgang durch drücken der Lautspr. "-" Taste gestartet wird. Danach wird es einfach nur dunkel und das System hängt. Es kommt auch nicht "Restart your Device". Erst durch das Betätigen des Schiebeschalters an der Unterseite reagiert es wieder aber es wurde kein Flashrom durchgeführt. Karte hab ich eine 64MB mit FAT16(zum Flashen)

    luchs
     
    #7
  9. elpaso2
    Offline

    elpaso2 Ist oft hier

    Registriert:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PNA500T Problem mit SD-Card

    @luchs

    die kleine Karte dürfte OK sein, aber probier mal andere aus.
    Ansonsten mußt Du dir das Flashrom per USB runterladen und ebenfalls nach Anleitung durchführen. Läßt sich dein Gerät überhaupt mit dem PC durch eine USB-Verbindung verbinden, so das Windows Mobile Gerätecenter Installiert wird.
    Wenn alles nichts nützt bleibt dir nur noch eine Reperatur bei Medion, fragt sich ob sich die Kosten dafür lohnen.

    Gruss elpaso2
     
    #8
  10. luchs
    Offline

    luchs Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PNA500T Problem mit SD-Card

    Hallo elpaso2,

    schön daß Du Dir Gedanken machst. Habe auch noch einmal eine andere Karte versucht, =0 Erfolg, über USB geht gar nicht's. Also bin ich jetzt zu dem Entschluss gekommen hier abzubrechen. Habe mein bestes für den Bekannten versucht. Eine Reparatur lohnt sich sicherlich nicht mehr, werde Ihm einen Neukauf empfehlen.
    Bin ja auch nicht ganz unerfahren, habe letzte Woche 2x P4210 "erneuert":whistle2: Dank der Hilfe hier im Board war es kein großes Problem.
    Deshalb nochmals danke an Alle die hier so fleißig helfen!!!:emoticon-0150-hands

    luchs
     
    #9
  11. Jewel of Yankee
    Offline

    Jewel of Yankee Meister

    Registriert:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1.983
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: PNA500T Problem mit SD-Card

    sofern vista oder win7 auf der kiste läuft. bis xp bitte das as nehmen
     
    #10
  12. luchs
    Offline

    luchs Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PNA500T Problem mit SD-Card

    @Jewel of Yankee
    Bei mir läuft win7. Wenn ich das Navi über USB verbinde tut sich gar nicht's. Es kommt weder das "USB-Verbindungssignal" noch eine Anzeige im Arbeitsplatz.

    luchs
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2010
    #11
  13. Jewel of Yankee
    Offline

    Jewel of Yankee Meister

    Registriert:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1.983
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: PNA500T Problem mit SD-Card

    aber das wmc hast du installiert?
     
    #12
  14. luchs
    Offline

    luchs Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PNA500T Problem mit SD-Card

    Sorry, das wmc hatte ich noch nicht drauf. Jetzt schon, Verbindung mit dem Navi steht. Muß mir jetzt noch die Flashanleitung via USB suchen.
    Noch was, welcher Flashrom ist denn nun der richtige? Im wmc wird angezeigt 30,5MB. Ich denke mal ich brauche den für "ohne internen Speicher". Finde aber nur Anleitungen zum Flashen mit der SD card.
    luchs
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2010
    #13
  15. Jewel of Yankee
    Offline

    Jewel of Yankee Meister

    Registriert:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1.983
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: PNA500T Problem mit SD-Card

    ha, BINGO. elpaso2 und mir mal :emoticon-0137-clapp geben
     
    #14
  16. luchs
    Offline

    luchs Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PNA500T Problem mit SD-Card

    Hi, ich bin's schon wieder.
    Ich habe jetzt mal getestet was passiert wenn ich eine SD Adapterkarte ohne eingeschobener micro SD in den Kartenslot stecke. Das Navi blockiert auch wieder!!! Also doch ein mechanisch-elektrischer Fehler ?!?! Selbst wenn das Flashen über USB klappen sollte benötige ich doch die SD Card für das GoPal incl. Kartenmaterial. So wie ich das sehe wird es ein Fall für die Mülltonne:emoticon-0149-no:
    Was meint Ihr?

    luchs
     
    #15

Diese Seite empfehlen