1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Permanent Timshift Problem

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von alienneptun, 18. Januar 2013.

  1. alienneptun
    Offline

    alienneptun Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Dezember 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,
    ich benötige mal wieder eure Hilfe. Habe nichts darüber gefunden. Und zwar....
    Ich habe PTS auf die Box geschoben und Installiert. Funktioniert auch alles "soweit" ganz gut.
    Als ich nun eine weiteres Plugin Installieren wollte hies es "No Space on Device" was aber eigentlich nicht sein kann.
    Ich benutze das newnigma2-exp-dm800se-2012-06-10-23-26 image und Flashexpander ist auch eingerichtet.
    Als ich mich nun auf die Problem suche gemacht habe ist mir aufgefallen dass der RAM-Speicher sich langsam füllt.
    Wenn ich nun auf einen anderen Kanal schalte habe ich 75mb von 134mb in gebrauch. Gehe ich nun über
    Exit aus der Speicherauflistung heraus und wieder rein sieht man wie sich der Ram im Sekunden tackt wieder füllt
    bis hin zu 131mb. Schalte ich nun wieder um, geht alles von vorne los.
    Deaktiviere ich nun PTS bleibt der RAM bei den ersten werten stehen. mal sind es 75mb mal 91mb.
    Kann es sein dass ich deswegen keine Plugins mehr instellieren kann weil PTS viel in den RAM auslagert?
    Den Anhang 68133 betrachten hier mal kurz nach dem Umschalten und so nach ca. 10 - 15 sec Den Anhang 68135 betrachten
    Was kann ich nun machen dass PTS den RAM-Speicher der Box nicht so in Anspruch nimmt?
    Viel einstellen kann man da ja nicht.
    Danke schonmal für eure hilfe...
    PS: Festplatte ist eine 500gb Platte die auch richtig gemountet ist (denke ich). Live aufnahmen sind in movie vorhanden.
    BOX ist eine DM800se HD clone
    Als PTS Pugin benutze ich enigma2-plugin-extensions-permanenttimeshift_experimental-git20120501-r0_dm800se

    EDIT:
    Ich habe jetzt mal PTS deinstalliert und habe nach ca 6 instalierten Plugins wieder den
    berühmten satz vor mir "No space left on Device"!!!!!! ich hab dei Box langsam sowas von satt!
    Woran liegt das den?
    root@dm800se:~# df -h
    Filesystem Size Used Available Use% Mounted on
    /dev/root 60.0M 42.4M 17.6M 71% /
    udev 2.0M 360.0K 1.6M 18% /dev
    /dev/mtdblock2 3.8M 2.3M 1.5M 61% /boot
    tmpfs 67.1M 880.0K 66.2M 1% /var
    tmpfs 67.1M 124.0K 67.0M 0% /tmp
    /dev/disk/by-uuid/1dd267c5-4b85-43ed-b1ba-3fcc14728bda
    7.5G 240.1M 7.2G 3% /usr
    /dev/sdb1 7.5G 240.1M 7.2G 3% /autofs/1dd267c5-4b85-4
    ed-b1ba-3fcc14728bda
    /dev/disk/by-uuid/75cbd184-3cf9-453c-85a6-5ca4ab47f9cf
    465.6G 2.2G 463.4G 0% /media/hdd

    Jetzt kommt sogar schon beim Starten eines Plugins dass vorher ging ein Greenscreen in dem
    auch "no Space left on Device" steht. Flashexpander drauf, 1.6 Version drauf!!!
    Kann doch nicht sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Ponyriemen
    Offline

    Ponyriemen Freak

    Registriert:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Permanent Timshift Problem

    sicher dass der Flashexpander richtig ausgelagert hat?
     
    #2
  4. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Permanent Timshift Problem

    ?

    -----------------------------
    RAM=Arbeitsspeicher - alles normal !
    --------------------
    Stick von der Box abziehen und neu flashen !
    Nach dem flashen Stick an die Box und "initialisieren" !
    reboot !
    ------------
    Flashexpander installieren
    reboot
    -----------------
    Flashexpander aktivieren
    reboot
     
    #3
  5. alienneptun
    Offline

    alienneptun Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Dezember 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Permanent Timshift Problem

    genau so wie du es sagst karl-hein, habe ich es gemacht.
    ich versuch seit 2 tagen das er nur halbwegs läuft.
    wieviele plugins könnt ihr den so auf die box ziehen bis sie wegen speicherplatz meckert? :JC_hmmm:
    ich hatte auch probleme beim mounten der festplatte. erst als ich ein neues image rauf gezogen habe und
    die festplatte gemountet habe "bevor" ich flashexpander benutzt habe, ging es mit dem mounten. davor gab es
    immer probleme dass es nicht zum speichern ging.
    sollte ich mal einen anderen stick benutzen?
     
    #4
  6. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Permanent Timshift Problem

    Ja !
    ----------
    Stick von der Box abziehen und neu flashen !
    Nach dem flashen Stick an die Box und "initialisieren" !
    reboot !
    ------------
    Flashexpander installieren
    reboot
    -----------------
    Flashexpander aktivieren
    reboot
    --------------------------
    HDD manuell mounten nach /media/hdd !
    ---------------
    Swap File (256MB) einrichten auf USB Stick ! (Damit du ruhig schlafen kannst)
    Mit dem "Devicemanager" unter Newnigma2Services !

    -------------------
    edit: Unter "Aufnahmepfade" wird nichts verändert !
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2013
    #5
  7. alienneptun
    Offline

    alienneptun Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Dezember 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Permanent Timshift Problem

    beim HDD mounten habe ich mich strickt an eine anleitung von dir gehalten die du in einem anderen thread gepostet hast :good:.
    war ja auch sehr gut erklärt.
    wäre es sinvoll die swap file auf einen 2ten stick zu machen? die 800er hat ja 2 USB anschlüsse...
    Also erter für Flashexpander und zweiter für Swap...?
    wenn du mir jetzt noch verraten kannst welcher stick am besten ist für die 800er ist, währe ich dir sehr dankbar Karl-Hein :thank_you:.
    da mein neben-job in einem Elektronik-Laden ist hab ich da doch eine gute auswahl möglichkeit.
    Dann werde ich es nochmal Versuchen. Die Box muss doch irgendwann klein zu kriegen sein.
     
    #6
  8. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Permanent Timshift Problem

    Alles auf einen sollte klappen ! Wenn nicht dann getrennt !
    -----------------------
    2GB USB Stick sollte reichen!
     
    #7
  9. alienneptun
    Offline

    alienneptun Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Dezember 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Permanent Timshift Problem

    Soooo....
    Mein Problem ist nun gelöst und ich möchte hier nochmal hinterlassen was zum Erfolg geführt hat.
    Eines meiner Probleme mit der 800se HD war ja der berühmte Satz "No Space left on Device".
    Und dieser Satz trat trotz Installiertem Flashexpander auf. Der Grund war das es scheinbar ein Problem macht nach dem
    Installieren von Flashexpander die "picons" auch auf den /usr Ordner zu setzen. Ich benutze jetzt 2 Sticks.
    Einen nur für Flashexpander und den anderen für picons und Permanent Timeshift.
    Nachdem ich die picons nicht mehr auf /usr hatte konnte ich alle mir wichtigen Plugins Installieren.
    Man sollte natürlich auch darauf achten sich via Telnet einen symlink dorthin zu erstellen.
    Ich hoffe damit auch andere bei Ihrem Ploblem um mehr Speicherplatz gewinnung geholfen zu haben.
    Ach ja... und bevor ich es vergesse zu erwähnen:
    Mit dieser Methode funktioniert nun auch das newnigma 2.0 unstable Image aller bestens.
    Habe gewisss jetzt an die 20 Plugins am laufen (incl. Streamer) ohne jemals diesen Satz gelesen zu haben.

    Mein Dank geht auch an Karl-Hein der mir sehr geholfen hat bei meinem Problem :good:

    VG
    AlienNeptun
     
    #8
  10. flexxx
    Offline

    flexxx Hacker

    Registriert:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Permanent Timshift Problem

    hallo jungs hab mal ne frage, icht hab jetzt pts installiert und es läuft auch alles gut nun zu meiner frage ich hab einen stick (512mb) für flashexpander, eine interne festplatte (320gb) für filme und ein stick (4gb) für picons. wo wird jetzt pts gespeichert? wollte es eigentlich auf dem 4gb stick zusammen mit den picons speichern... und die nächste frage is, wenn ich für pts den 4gb stick verwende und "nachträglich" die sendung speichern will dann hätte ich sie ja gerne auf der 320gb festplatte.... hoffe ihr könnt mir helfen
    hab jetzt das: enigma2-plugin-extensions-permanenttimeshift_experimental-git20120501-r0_dm800se.ipk installiert
     
    #9
  11. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Permanent Timshift Problem

    Bei Permanent Timeshift wird das Device ständig in Aktion sein ! Läuft also im Dauerbetrieb !
    Du benötigst ungefähr 30MB auf einer HDD ! Nachträgliches abspeichern benötigt natürlich dann auch mehr Speicher !USB ist eher dafür ungeeignet !
    Besorg dir eine 120GB USB HDD, betreibe sie an einen Aktiv-Hub und lege den Timshiftpfad, unter Aufnahmepfade, auf deine USB HDD !
     
    #10
    flexxx gefällt das.
  12. flexxx
    Offline

    flexxx Hacker

    Registriert:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Permanent Timshift Problem

    danke für die schnelle antwort... aber dann könnte ich doch auch gleich die interne festplatte nehmen oder??
     
    #11
  13. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Permanent Timshift Problem

    Ja das kannst du auch ! Der Hinweis mit der USB HDD bezog sich auf eine z.B. gebrauchte billige Platte als Dauerläufer einzusetzen !
     
    #12
    flexxx gefällt das.

Diese Seite empfehlen