1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Oscam Watchdog für den Raspberry

Dieses Thema im Forum "Raspberry Pi" wurde erstellt von Patrick19, 25. Mai 2013.

  1. Patrick19
    Offline

    Patrick19 Newbie

    Registriert:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey.
    Da ich lange gebraucht habe als absoluter Linux Anfänger dieses Script zu basteln, wollte ich euch mein Oscam Watchdog Script zur Verfügung stellen und kurz erklären, wie ich es installiert habe.
    Falls irgendwelche Befehle überflüssig sind oder ihr Verbesserungsvorschläge habt, sagt bitte bescheid :)

    Also zunächst habe ich eine Datei Watchdog in /etc/init.d erstellt.

    Dann folgende Befehle ausgeführt

    sudo touch /etc/init.d/watchdog
    sudo chown pi.pi /etc/init.d/watchdog
    sudo chmod 755 /etc/init.d/watchdog

    Im Anschluss habe ich die Datei dann mit Nano geöffnet

    sudo nano /etc/init.d/watchdog

    und dort folgendes eingegeben:

    #! /bin/sh
    while sleep 30
    do
    if sudo ps x | grep -v grep | grep -c oscam -b
    then
    echo "oscam is running"
    else
    echo `date` " oscam is not running... restarting !!" >> /var/oscam-watchdog.log
    /usr/local/bin/oscam -b
    fi
    done


    Jetzt muss man den Watchdog nur noch beim Start des Raspberrys starten.
    Dies habe ich über die rc.local gelöst.

    Dazu öffnet ihr diese mit :

    sudo nano /etc/rc.local

    und habe dort vor dem exit 0 folgende Zeile eingegeben:

    /etc/init.d/watchdog


    Das war es auch schon :) Viel Spass damit und ich hoffe ich kann einigen damit ein wenig Zeit sparen :)
     
    #1
    esges, netlct, Dan97 und 14 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. martin_1
    Offline

    martin_1 Spezialist

    Registriert:
    17. Januar 2012
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Oscam Watchdog für den Raspberry

    Hallo,

    ist es richtig, dass das Skript alle 30 Sekunden prüft?

    Danke
     
    #2
  4. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.434
    Zustimmungen:
    12.696
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Oscam Watchdog für den Raspberry

    Wenn das hier im Script steht schon.
     
    #3
    Dan97 und martin_1 gefällt das.
  5. Beatbox_Boy
    Offline

    Beatbox_Boy Ist oft hier

    Registriert:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Informationselektroniker
    AW: Oscam Watchdog für den Raspberry

    was macht das script?
     
    #4
  6. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.434
    Zustimmungen:
    12.696
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Oscam Watchdog für den Raspberry

    Es prüft, ob Oscam läuft, und fall's nicht, wird es neu gestartet.
     
    #5
  7. Beatbox_Boy
    Offline

    Beatbox_Boy Ist oft hier

    Registriert:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Informationselektroniker
    AW: Oscam Watchdog für den Raspberry

    Ich habe öfters das problem das wenn meine IP sich ändert (habe aber eine dyn) das das oscam nicht mitbekommt.
    Sobald ich dann Oscam neustarte läufts, kann ich das mit dem Whatchdogs script auch machen?
     
    #6
  8. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.434
    Zustimmungen:
    12.696
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Oscam Watchdog für den Raspberry

    Das hat deine deine DynDNS nicht mitbekommen, hat nix mit Oscam selbst zu tun.
    Und nein das kann das Script nicht.
     
    #7
    Beatbox_Boy gefällt das.
  9. Beatbox_Boy
    Offline

    Beatbox_Boy Ist oft hier

    Registriert:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Informationselektroniker
    AW: Oscam Watchdog für den Raspberry

    Gibt es den für das DynDNS problem eine lösung?
    Habe zwar viel gegooglet aber nicht was mir richtig weiter geholfen hat gefunden.
     
    #8
  10. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.434
    Zustimmungen:
    12.696
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Oscam Watchdog für den Raspberry

    Bei IPC ist zum Beispiel ein DynDNS-Updater-Script verfügbar.
    Ansonsten kann das eigentlich auch jeder router für zumindest eine Adresse.
     
    #9
  11. TDCroPower
    Offline

    TDCroPower Stamm User

    Registriert:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    492
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Oscam Watchdog für den Raspberry

    man müsste doch im Script nur die Zeile...

    Code:
    ...
    while sleep 30
    ...
    
    den Wert 30 in eine variable Sekundenzeit ändern, damit die Abfrage nicht alle 30 sekunden gestartet wird und das Log vollgemüllt oder?

    also im Beispiel auf 5min wäre es dann...

    Code:
    ...
    while sleep 300
    ...
    
    zur Berechnung...

    60 (sekunden) * 5 (min) = 300

    bei 2 min wäre es dann...

    60 (sekunden) * 2 (min) = 120


    p.s.: danke fürs Script hatte ich mal nachgefragt um auf den IPC verzichten zu können.
     
    #10
  12. DaNagra
    Offline

    DaNagra Freak

    Registriert:
    24. August 2013
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Oscam Watchdog für den Raspberry

    Hi :)

    Linux arbeitet casesensitive ;)
    Grundsätzlich alles klein schreiben, aber hier wohl nen versehentlicher Fehler.
    Frage hab ich, hat oscam kein pid File ? :emoticon-0162-coffe

    Das würd ich überwachen und ggf. oscam neu starten.
    Den Eintrag im Log kannst Dir ganz sparen, das ist nur Datenmüll.
    Eintragen würd ich nur wenn das PID File nicht gefunden wird.
    Dann hat man eine besser Übersicht.

    Sonst ist die Idee gut :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Oktober 2013
    #11
  13. Mufamba
    Offline

    Mufamba Hacker

    Registriert:
    2. September 2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Oscam Watchdog für den Raspberry


    Habe das ganze gerade mal auf meinem PI eingerichtet . . .

    meine oscam liegt in /root/Oscam/oscam.

    bei mir fragt er fein alles 30sek ab, aber findet die laufenden oscam nicht. er schreibt ständig in log das die oscam nicht läuft, ob sie läuft.
    neu gestartet wird aber nichts.

    mich interessiert was das hier für ein ordner ist bzw. was sich hier eigentlich befinden soll: /usr/local/bin/oscam -b

    Mich wundert auch, dass er nicht merkt das die der oscam prozess läuft.

    kann mir hier einer weiterhelfen . . .

    danke im voraus
     
    #12
  14. hismastersvoice
    Offline

    hismastersvoice Spezialist

    Registriert:
    22. August 2012
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Oscam Watchdog für den Raspberry

    usr/local/bin/oscam -b
    Diese Zeile sagt aus wo die Oscam liegt, wenn deine wo anders liegt oder einen anderen Namen hat musst du das abändern.

    Zum Prozess, lass dir mal alle Prozesse anzeigen, vielleicht erkennt er ihn nicht wegen groß klein Schreibung?

    Ansonsten hier mal einen Auszug deiner Prozesse posten.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #13
    Mufamba gefällt das.
  15. Wichtl
    Offline

    Wichtl Ist oft hier

    Registriert:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Oscam Watchdog für den Raspberry

    ist es möglich die Größe des watchdog log zu beschränken, z.B. auf 1000kB, so das nichts zugemüllt werden kann?
     
    #14
  16. remz
    Offline

    remz Stamm User

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    537
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Oscam Watchdog für den Raspberry

    Ich glaube in der oscam-watchdog.log wird nur geschrieben wenn Oscam nicht läuft und neu gestartet wurde, von daher hält sich das Ganze in Grenzen.
     
    #15

Diese Seite empfehlen