1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk One als Client für Oscam einrichten

Dieses Thema im Forum "Golden Media Spark ONE" wurde erstellt von flakeo, 29. Oktober 2013.

  1. flakeo
    Offline

    flakeo Newbie

    Registriert:
    16. September 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich bin absoluter Neuling in dem Thema und bräuchte mal eure Hilfe. Ich habe einen TP Link WR 1043ND auf dem eine in diesem Forum bereitgestellte Version von Open WRT mit Oscam läuft, der als Server dienen soll. Dazu habe ich jetzt den Spark One, dessen Originalfirmware ich eben auf die neueste Version geupdated habe und auf dem ich mittels USB Stick dieses Plugin installiert habe:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Im Menü werden mir jetzt verschiedene Plugins angezeigt, Oscam, cccam, etc...
    Da ich meine Karte noch nicht habe kann ich jetzt eh noch nicht viel machen, ich würde aber schon mal gerne wissen wie es jetzt weitergeht, wenn ich dann die Karte über das Lesegerät am Router betreibe. Soweit ich das verstanden habe nutze ich dann "Oscam Config Generator" um eine Config zu erstellen die auf den Oscam Server im Router geladen wird. Soweit klar. Aber wie konfiguriere ich jetzt den Receiver?

    1. Ich sehe keine Einstellungsmöglichkeiten für die Plugins. Wo muss ich was eintragen?
    2. Was hat es mit diesen anderen Images für den Receiver hier auf sich. Brauche ich das, wenn es mir nur darum geht den One als Client zu betreiben für mein Vorhaben?
    3. Ich verstehe auch nicht ganz die Funktion der verschiedenen Protokolle wie camd3 mgcamd usw. Wenn ich einen Oscam Server habe, wird dann auch Oscam am Client verwendet?
    ---
    4. Allgemeine Frage zu Spark: Wie schaffe ich es, dass als Tonoption automatisch Dolby Digital ausgewählt wird wenn ich auf einen Sender schalte?

    Das wäre erstmal das Wichtigste :) Falls das alles irgendwo steht bitte ich um Nachsicht, ich habe es vorher mit der Suchfunktion versucht...

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. switch
    Offline

    switch Ist oft hier

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: One als Client für Oscam einrichten

    @flakeo
    an deiner Stelle würde ich nur oscam bzw. oscam_ymod benutzen, es reicht!
    Einfach per FTP mit der Box verbinden & die Sache tauschen/anpassen:

    root/plugin/var/bin/: hier sind diverse oscam oder oscam ymod binaries (rechte 775)
    root/plugin/var/key/: hier sind config files...3 wichtigsten reichen: oscam.conf, oscam.keys, oscam.server
    oscam.server: hier sind daten zum deinen server drinn!

    So ist unter Spark...bei enigma oder neutrino ist auch nicht viel anders :hell
     
    #2
    Pilot und flakeo gefällt das.
  4. flakeo
    Offline

    flakeo Newbie

    Registriert:
    16. September 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: One als Client für Oscam einrichten

    Okay, vielen Dank schonmal. Dann ist es ja vielleicht doch nicht so kompliziert wie ich dachte :) Dann schreib ich hier nochmal wenn es soweit ist und ich nicht zurecht komme:)
     
    #3
  5. flakeo
    Offline

    flakeo Newbie

    Registriert:
    16. September 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: One als Client für Oscam einrichten

    Hallo,

    ich habe oscam auf dem Spark, es ist auch aktiviert im Menü. Ich kann aber nicht auf das WebIf von Oscam zugreifen!
    In

    Code:
    root/plugin/var/keys/oscam.conf
    steht folgendes:

    Code:
    [webif]
    httpport = 8888
    httpuser = admin
    httppwd = admin
    httphelplang = de
    httprefresh = 60
    httpallowed = 127.0.0.1,192.168.0.1-192.168.255.255
    Wenn ich im Inet Explorer [ip des receivers]:8888 öffne, kommt eine Eingabemaske für username und pw, aber er akzeptiert den login nicht, es kommt nur "forbidden"!
    Auf das normale WebIf von Spark kann ich zugreifen!
    Wenn ich den Port ändere und die Datei überschreibe, kommt auf dem neuen Port überhaupt nichts, und auf 8888 bleibt(!) es bei der Eingabemaske und "forbidden"!
    Der Server registriert auch keinen Zugriff von dem Clienten, oscam scheint einfach nicht zu funktionieren?!

    Woran kann das liegen?

    EDIT:
    Die richtigen Dateien lagen in var/tuxbox!!!! Jetzt hab ich Zugriff!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2013
    #4
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen