1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

nicht alle Sender gehen.

Dieses Thema im Forum "Sagem" wurde erstellt von stefan1381, 8. Februar 2010.

  1. stefan1381
    Offline

    stefan1381 Ist oft hier

    Registriert:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    sachsen
    Hallo
    ich habe eine dbox2 GLJ image 1x drauf,S02(voll abo) karte im schacht 1 mit camd2
    sender gehen soweit.
    wohne in ein haus mit 13 mietparteien,das haus hat eine sat anlage auf den dach.
    so jetzt zu mein problem.
    wen ich meine dbox an die dose klämme kann ich nicht alle sender kucken(FTA&Sky),also wenn ich pro7 kucke und will aber auf rtl2 schalten kommt kein bild,löse ich das sat kabel an der box etwas da kommt das bild.schalte ich dann wieder zurück das selbe problem.

    hänge ich aber mein ferguson fk8500hd an die dose und ein sat-verteiler SVE zwichen dose und ferguson damit ich in der küche mit der dbox kucken kann,laufen(ich sage jetzt einfach mal,sind zwar mehr)20 sender von 30.die mit der zuvor beschriebenen konstellation nicht gingen.

    woran kann es liegen das ich nicht alle sender(sky) sehen kann?
    was ist da an der sat anlage falsch?
    habe auch meine box in einer anderen wohnung hier im haus getestet und da ist das selbe problem.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Leuchtkugel
    Offline

    Leuchtkugel VIP

    Registriert:
    9. September 2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    382
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    AW: nicht alle Sender gehen.

    Das wird an der Schüsselausrichtung liegen. Die Dbox hat einen gelinde gesagt schlechten Tuner, da kann jeder Baumarktreceiver mithalten. Das du wenn der Ferguson mit dran hängt mehr Sender bekommst, liegt daran das der Ferguson quasi als "Verstärker" fungiert.
    Schau mal nach den Empfangswerten der Box (rote, dann gleich blaue Taste der FB), besonders interessant ist hier der BER-Wert, der sollte im Optimalfall bei 0 liegen.
     
    #2
  4. stefan1381
    Offline

    stefan1381 Ist oft hier

    Registriert:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    sachsen
    AW: nicht alle Sender gehen.

    wenn ich dich nicht hätte Leuchtkugel.:emoticon-0122-itwas
    also auf sender die gehen ist BER:0
    und die nicht gehen
    BER:1656720
    SNR: schwankt
    SIG:schwankt 10794-12079

    also würde es nur an der dbox liegen weil die so empfindlich ist?
    also muss ich mir eine andere box zulegen oder lohnt es sich mal mit den vermieter zu reden wegen neu justierung?
    aber glaube der wird mir den fogel zeigen weil die erst vor 3 monaten von analog auf digital umgestellt wurde,soweit ich weiß habe die aber nix überprüft also wohnungsdosen
     
    #3
  5. Leuchtkugel
    Offline

    Leuchtkugel VIP

    Registriert:
    9. September 2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    382
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    AW: nicht alle Sender gehen.

    Na das du mit diesen Werten nichts kriegst, wundert mich nicht. Nachjustieren hilft immer. Im Gegensatz zum Kabelbereich kann man hier mit einer guten Ausrichtung dem schwachen Tuner entgegenwirken.
     
    #4
  6. KHGrigo
    Offline

    KHGrigo Meister

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Elektroinstallateur, FLK
    Ort:
    Münsterland
    AW: nicht alle Sender gehen.

    Musst du eventuell Miete oder Wartungskosten für die Satanlage zahlen?

    In meiner vorherigen Mietwohnung musste ich 15 Euro im Monat dafür blechen.

    Wenn das bei dir auch der Fall ist würde ich dem Vermieter höflich darauf hinweisen und darauf bestehen das die Anlage nachjustiert wird. Ansonsten die Zahlung einstellen.
     
    #5
  7. stefan1381
    Offline

    stefan1381 Ist oft hier

    Registriert:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    sachsen
    AW: nicht alle Sender gehen.

    der die anlage bedreut hat,hat für mich eine email an den vermieter geschickt.
    weil er besser bescheit weiß was hier im haus verbaut ist und da stand drin das meine wohnung und noch eine ander ein Hirchmann kabel verbaut wurden,habe mir das erklären lassen der innen leiter ist ziehmlich dünn und das auf 15m soll auch nicht gerade gut sein aber kann nicht gewechselt werden.kann ich mit ein in line verstärker vielleicht was machen,würde mir sonst ein kaufen??


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ja muss ich zahlen bzw mit in den nebenkosten(15,-€)
     
    #6
  8. Leuchtkugel
    Offline

    Leuchtkugel VIP

    Registriert:
    9. September 2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    382
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    AW: nicht alle Sender gehen.

    Die Erfahrung hat gezeigt, das ein Verstärker meist wenig bringt, bzw. den Empfang sogar noch verschlechtert.

    Aber da du zahlen musst, würde ich wie KHGrigo schon schrieb, den Vermieter freundlich auffordern die Schüssel nachzurichten.
     
    #7
  9. stefan1381
    Offline

    stefan1381 Ist oft hier

    Registriert:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    sachsen
    AW: nicht alle Sender gehen.

    was bedeuten die BER?
     
    #8
  10. KHGrigo
    Offline

    KHGrigo Meister

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Elektroinstallateur, FLK
    Ort:
    Münsterland
    AW: nicht alle Sender gehen.

    Schau mal hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #9
  11. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: nicht alle Sender gehen.

    die Block Error Rate - kurz gesagt die Rate der Fehler im Signal
    bei nem geringen Wert kann die durch die FEC ausgeglichen werden, doch wenn er so hoch wie bei Dir ist

    bei Dir hört sich das so an, als ob die Sagem nicht genug power liefert um zu schalten - das kann an der Box selber liegen (kannste mit nem Multimeter z.B. die 14/18V messen) oder an der Verkabelung bzw an dem eingesetzten switch

    wenn der Spass allerdings mit nem feld-Wald-und-Weisen reciver funktioniert, wirste bei dem Vermeiter sicher auf Granit beissen, der schliesst da zwei vom Baumarkt an & zeigt Dir wie super das mit denen funktioniert
     
    #10
  12. stefan1381
    Offline

    stefan1381 Ist oft hier

    Registriert:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    sachsen
    AW: nicht alle Sender gehen.

    habe meine box getestet an einer externen schüssel und da läuft alles perfekt nur über die haus anlage eben nicht.

    na mal sehen was der vermieter meint.
     
    #11

Diese Seite empfehlen