1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos NeuProlux V1.0

Dieses Thema im Forum "Enigma2" wurde erstellt von Pilot, 27. Juli 2011.

  1. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    Hier findet ihr ein neues Image:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Dieses Image hat zwei Image in Einem.
    Hab es mir gestern geflasht. Es gefällt mir sehr gut.



    Mlg piloten
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. September 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. John Gray
    Offline

    John Gray Newbie

    Registriert:
    12. August 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: NeuProlux V1.0

    Hallo!

    Habe auch dieses Image geflasht.
    Wollte mir mal Neutrino ansehen, funktioniert aber nur bedingt.

    Mein Problem ist nun, das ich es nicht schaffe wieder Enigma zu starten.
    Wie kann ich beim Booten wieder auf Enigma oder Spark wechseln?

    Gruß
    John
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2011
    #2
  4. Blasser
    Offline

    Blasser Board Guru

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    874
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: NeuProlux V1.0

    Hast du auch wirklich nen Pingu?
    Denn da sollte Neutrino mehr wie nur bedingt gehen....

    Zurück auf E2:
    in Neutrino: blaue Taste ---> etwa in der Mitte findet du den Punkt, um anderes System zu booten.
     
    #3
    John Gray, Pilot und scorpi gefällt das.
  5. John Gray
    Offline

    John Gray Newbie

    Registriert:
    12. August 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: NeuProlux V1.0

    Hallo!!

    Danke, für die Hilfe, hatte es schon rausgefunden.

    Jepp, steht Pingulux drauf :emoticon-0122-itwas
    Aber es bleiben immer Reste von dem Menü auf dem Bild stehen.
    Außerdem sieht die Oberfläche mehr als altbacken aus.....

    Hab Neutrino aber noch nicht richtig getestet.
    Habe den Pinguin erst seit einer Woche, aber keinen Internetanschluß ( Telekom sei Dank)

    Aber wenn hier mal das Internet funzt, dann werde ich mich hoffentlich mehr damit beschäftigen können.

    Gruß John
     
    #4
  6. Blasser
    Offline

    Blasser Board Guru

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    874
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: NeuProlux V1.0

    Neutrino ist halt schon etwas älter (wegen altbacken), dafür aber auch viel schlanker und meist schneller wie E2.
    Zu den Menü-Resten:
    wenn, sollten das nur einzelne Striche sein.
    Bekommst du weg, wenn du mal die EPG Taste drückst.
    Sonst funzt Neutrino auf dem Pingu so gut wie ohne Probs.
     
    #5
    Pilot und JosefF gefällt das.
  7. pegasus
    Offline

    pegasus Hacker

    Registriert:
    3. April 2011
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: NeuProlux V1.0

    Die Menu(GUI)-Reste sollten auch weg gehen sobad man die Auflösung in Neutrino auf min. 720 stellt, denn nur bei scart sollten diese da sein.
     
    #6
  8. John Gray
    Offline

    John Gray Newbie

    Registriert:
    12. August 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: NeuProlux V1.0

    Hallo!

    Die Auflösung steht auf 1080i und Scart fällt beim Pinguin ja eh weg.

    Gruß John
     
    #7
  9. Blasser
    Offline

    Blasser Board Guru

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    874
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: NeuProlux V1.0

    Mit Scart is wohl auch eher der Compo gemeint...
     
    #8
  10. olol13
    Offline

    olol13 Newbie

    Registriert:
    15. März 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: NeuProlux V1.0

    Hatte bisher Spark auf meinem Pingu und wollte jetzt unbedingt mal n Enigma2. Hab dieses Image genommen, weil ich beim reinen Protolux die reboot Schleife net wegbekommen habe. Hier lief dann soweit alles und ich wollte nun mein CS einrichten und habe gemerkt, dass das Protolux abstürzt sobald ich einen Emu starten will. Ist das ein bekannter fehler oder hab ich in einer Config was falsch gemacht? Ich habe eigentlich nur in der cccamd.list die eine Zeile geändert (so hab ich damals mit Spark mein Bild hell bekommen).
    C: 192.168.178.1 34000 pingu lux
    Das ist ne Fritzbox an der ne v13 Karte an ner easymouse dranhängt. Mein Clarke-Tech ET9000 ist bereits mit cccam verbunden und es ist alles hell.
     
    #9
  11. pegasus
    Offline

    pegasus Hacker

    Registriert:
    3. April 2011
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: NeuProlux V1.0


    Wie merkst du denn das NEuProlux abgestürzt ist? Denn eigentlich ist das bei einen EMU Start noch nie vorgekommen?

    Du HAst aber schon mgcamd dann gestartet`WEnn nicht drück mal F1+3 und schau im webif der Fritz ob der Pingu verbunden ist und keys zieht.
     
    #10
  12. olol13
    Offline

    olol13 Newbie

    Registriert:
    15. März 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: NeuProlux V1.0

    Vielen Dank erstmal für die Antwort, es läuft jetzt! Es war ja dann doch genauso einfach wie unter Spark, klasse!
    Vielleicht hingen die Abstürze irgendwie mit dem Starten aus dem BP Menü zusammen? Durch F1+3 konnte ich das ganze ja dann umgehen.
     
    #11
  13. olol13
    Offline

    olol13 Newbie

    Registriert:
    15. März 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: NeuProlux V1.0

    War wohl erneut etwas zu schnell. Es läuft zwar prinzipiell, aber so ziemlich genau alle 11 Sekunden gibts nen Ruckler bei HD-Sendern, egal ob HD+ oder Sky HD. Dachte damit wäre es seit diesem Image vorbei :( 720p hat auch nix geholfen.
     
    #12
  14. Blasser
    Offline

    Blasser Board Guru

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    874
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: NeuProlux V1.0

    Du nutzt ja jetzt mgcamd auf dem Pingu.
    Welche cccamd-Version läuft auf dem Server?
    Wenn höher als 2.1.1 nimm auf dem Pingu lieber oscam.
     
    #13
    Pilot und olol13 gefällt das.
  15. olol13
    Offline

    olol13 Newbie

    Registriert:
    15. März 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Danke erstmal für die Antworten (in beiden Foren :)
    2.2.1. läuft auf der Fritte. Najut, dann werd ich das mal probieren mit Oscam. Hatte gehofft das umgehen zu können, weil die "Konfiguration" von mgcamd so wunderbar einfach ist über ccamd.list.

    Jaaaa! Es läuft, ganz ohne Ruckler! Vielen Dank! So viel Angst hätte ich vorm Oscam als Client konfigurieren ja garnicht haben müssen :)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    hat sehr geholfen!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. September 2011
    #14
    OneT0, Pilot und Blasser gefällt das.
  16. viktory
    Offline

    viktory Freak

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    NTFS Unterstützung unter NeuProLux

    Hallo,
    bin seit heute auch Besitzer einer Pingulux. Kurz mit Spark rumgespielt, leider habe ich unter Spark keine Möglichkeit DVD iso Images von der NTFS Platte abzuspielen gefunden, auch nach dem Update auf die neuste Vers. 1.2.7. Platte wird erkannt, MP3s kann ich abspielen, iso Dateien "sieht" Spark nicht...
    Habe dann NeuProLux installiert. Die Bildqualität ist Klasse, irgendwie habe ich den Eindruck, dass es sogar besser ist als unter Spark. Unter NeuProLux sofort den DVD Player gesehen und mich schon auf Filme gucken gefreut, nun das Problem: das NTFS System wird hier anscheinend nicht gemountet. Leider finde ich in dem Menü keine Hinweise, was zu machen ist. Ist NTFS Unterstützung bei NeuProLux gegeben?

    NACHTRAG:
    Habe mich per telnet mit der Box verbunden und die Platte manuel gemountet. Jetzt kann ich die DVD iso Dateien in dem DVD Player abspielen. Nach einem Neustart ist alles weg. Mehr noch: nach dem manuellen mounten und der Auswahl einer Datei zum Abspielen stürzt die Box ab und startet neu. Gibt es irgendwie Probleme mit automounter, oder mag die Box meine Festplatte nicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2011
    #15

Diese Seite empfehlen