1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neuer Vorstand bei PW

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von perty, 28. November 2008.

  1. perty
    Offline

    perty Meister

    Registriert:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    oben bei Mutti
    Jurist neu im Premiere-Vorstand

    (jw/ar) Der Pay-TV-Sender Premiere erweitert seinen Vorstand. Der Jurist Holger Enßlin übernimmt ab 1. Dezember die neue Position "Legal & Regulatory Affairs", wie der Aufsichtsrat am Freitag mitteilte. Er erweitert damit das Führungsgremium um Vorstandschef Mark Williams und Carsten Schmidt, der für die Bereiche "Sport und New Business" verantwortlich zeichnet.

    Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Tübingen und München promovierte Enßlin in Konstanz. Bis Oktober 2003 arbeitete er als Rechtsanwalt in Frankfurt. Im Anschluss übernahm er bei Premiere die Rechtsabteilung.

    In den vergangenen Wochen hatte der neue Premiere-Chef Mark Williams, ein langjähriger Weggefährte von Medienmogul Rupert Murdoch, einen massiven Umbau beim Pay-TV-Anbieter in die Wege geleitet. Programmvorstand Hans Seger, Finanzvorstand Alexander Teschner, Marketingvorstand Oliver Kaltner und der Kofler-Nachfolger und Vorstandsvorsitzende Michael Börnicke mussten ihren Platz für Manager aus Murdochs News-Corp.-Imperium räumen, das aktuell 25,1 Prozent der Anteile am Unternehmen hält, nach Brancheneinschätzungen aber mittelfristig eine Komplettübernahme von Premiere plant.

    @uelle: SK
     
    #1

Diese Seite empfehlen