1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk mgcamd unter HDMU auf UFS913

Dieses Thema im Forum "CS MGcamd" wurde erstellt von Hoovercraft, 29. Dezember 2013.

  1. Hoovercraft
    Offline

    Hoovercraft Newbie

    Registriert:
    3. November 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,

    ich werde allmählich wahnsinnig, da ich einfach nichts hell bekomme.

    Ich nutze eine Kathrein UFS 913 und habe das aktuelle HDMU Image drauf (welches auch sehr gut funktioniert).

    Als Softcam habe ich mgcamd 1.35 installiert. Um zu testen was geht habe ich mir die jeweils aktuelle N Line von maxtv besorgt. Leider bleibt aber alles dunkel.

    Könnt ihr bitte mal einen Blick drauf werfen? Hier meine aktuellen Dateien.

    mg_cfg
    # key update (sum 01 or 02 with 04)
    # 01 update only new keys, default setting
    # 02 update all keys (used for valid PMK checking)
    # 04 enable TPS au
    # + tps SID, which pmt pid contains au pid
    U: { 05 } 0x12c0

    # config files folder (softcam, autoroll, ignore/priority)
    # 00 files in /var/keys/
    # 01 files in /tmp
    T: { 00 }

    # network mode, use summ for several clients
    # 00 no network (default)
    # 01 newcamd netclient
    # 02 radegast netclient
    # 04 camd3 netclient
    # 08 gbox netclient
    # 32 cccamd netclient, card list saved as /tmp/cccamd.info
    # (ECM only, supported server version up to 2.1.1, later not work)
    G: { 01 }

    # network retry, use summ for several options
    # 00 disable
    # 01 retry every new ecm
    # 02 try to connect to offline shares every Q: seconds
    # 04 try to detect and fast reconnect to lost (and not used atm) server
    # + XX messages number and YY seconds to reconnect
    # mg will reconnect to server, if no answer to last XX ecm/keepalive or
    # if no answer for last ecm or keepalive sent for YY seconds
    # set to 0 to disable
    N: { 01 } 4 30

    # network ecm timeout in seconds
    K: { 5 }

    # newcamd dead routes connect retry, sec
    Q: { 60 }

    # network shares priority
    # 00 gbox, newcamd, cccamd, radegast, camd3 (default)
    # 01 camd3, radegast, cccamd, gbox, newcamd
    # 02 cccamd, newcamd, camd3, gbox, radegast
    P: { 00 }

    # on screen display type
    # 00 No OSD (default)
    # 01 neutrino
    # 02 enigma
    # 03 relook
    # + user password for http auth
    O: { 00 } username password

    # on screen display Options, summ of:
    # 01 show emu ecm
    # 02 show network shares messages
    # 04 show decoding failed / fta
    # 08 show emm keys update
    # + web port to use for osd
    S: { 03 } 80

    # Log option, summ of:
    # 00 off
    # 01 network udp log
    # 02 log to console
    # 04 file, appended ! delete it by yourself, before it eat all your hdd
    # + IP udp-port log-file-name
    L: { 02 } 127.0.0.1 28007 /tmp/mgcamd.log

    # keep ecm cache, seconds
    # every cache entry takes 28 bytes, so 24h cache will take *only* 240-400kb of memory,
    # for openbox/elanvision users with remote shares make sense to set it higher than default value,
    # to not hammer cards while timeshifting or playing crypted recordings.
    E: { 00 }

    # cache option, summ of:
    # 00 Off (default)
    # 01 Ecm pids cache, store pids used to decode in /tmp/ca_cache.list at exit, load at startup, same syntax as restore
    # 02 Ecm data cache, remember CW for (E:) time
    # 04 Emm cache for network cards, do not resend the same emm twice, cache not cleared until restart
    H: { 00 }

    # reread files, summ of:
    # 00 No (default)
    # 01 reread config file on channel change (including priority and ignore, but not replace/cache)
    # 02 reread SoftCam.Key on channel change
    # 04 reread SoftCam.Key if file changed
    R: { 00 }

    # debug, summ of
    # 00 off (default)
    # 01 debug ecm
    # 02 debug emm
    # 04 debug network ecm
    # 08 debug network emm
    # 16 debug network login
    # 32 show mem/cpu stats every 1 min
    # 64 add timestamp to log messages
    D: { 00 }

    # box type
    # 00 autodetect, change only if you think wrong type detected.
    # 01 dbox2
    # 02 dreambox
    # 03 triple-******
    # 04 relook
    # 05 openbox
    # 06 dreambox/mips
    # 08 stapi/kathrein
    # 09 stapi/ipbox
    # 11 stapi/openbox
    B: { 00 }

    # map all 180x nagra caids to 1801
    # default is 01
    F: { 00 }

    newcamd.list

    CWS_KEEPALIVE = 300
    CWS_INCOMING_PORT = 21000
    CWS = maxtvfree7.dyndns.tv 44444 user pass 21 E2 82 66 AB B1 04 C2 D6 81 A3 F1 12 CC

    den CWS Eintrag habe ich so von der 'Testline', die maxtv erstellt, übernommen.

    Wäre super, wenn ihr mir einen Tipp geben könntet, was ich falsch eingestellt habe.

    Danke!

    Hoovercraft
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. _kickrunner_
    Offline

    _kickrunner_ Board Guru Supporter

    Registriert:
    22. September 2013
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    507
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    links in NRW
    AW: mgcamd unter HDMU auf UFS913

    Der Deskey ist ungewöhnlich.

    Teste das mal

    CWS = maxtvfree7.dyndns.tv 44444 user pass 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14

    Ansonsten kann es natürlich sein, dass der Testzugang nicht mehr gültig ist - musst Du mit dem Serverbetreiber klären
     
    #2
  4. Hoovercraft
    Offline

    Hoovercraft Newbie

    Registriert:
    3. November 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: mgcamd unter HDMU auf UFS913

    hat leider auch keine Änderung bewirkt. Die Adresse des Servers kann ich über die box anpingen, daran kann es auch nicht liegen.

    Hat denn einer von euch evtl eine funktionierende Testline, die ich mal ausprobieren kann? Denn ich geh mal davon aus, das die Dateien richtig eingestellt sind.
     
    #3
  5. _kickrunner_
    Offline

    _kickrunner_ Board Guru Supporter

    Registriert:
    22. September 2013
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    507
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    links in NRW
    AW: mgcamd unter HDMU auf UFS913

    ......naja - ne Testline kannst Du Dir doch einfach von einem der vielen pay-share Servern holen :emoticon-0105-wink:
     
    #4
  6. Hoovercraft
    Offline

    Hoovercraft Newbie

    Registriert:
    3. November 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: mgcamd unter HDMU auf UFS913

    die Line, die ich verwende, ist ja von einem. :emoticon-0132-envy: Kannst du evtl. einen empfehlen?
     
    #5
  7. _kickrunner_
    Offline

    _kickrunner_ Board Guru Supporter

    Registriert:
    22. September 2013
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    507
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    links in NRW
    AW: mgcamd unter HDMU auf UFS913

    Hast PN :emoticon-0105-wink:
     
    #6

Diese Seite empfehlen