1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Loadbalancer lokale + Proxies

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von SR-88, 22. Oktober 2013.

  1. SR-88
    Offline

    SR-88 Freak

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    28
    Guten Tag,

    ich brauche mal etwas hilfe, beim einstellen meines Loadbalancers. Zur konfiguration, zwei lokale Karten v13, um02. 1702 per proxie sowie Hd+ und Mtv Unlimited per Proxy. Jetzt ist es so, stell ich den loadbalancer wie folgt ein, gehen ALLE anfragen nur an die Lokalen Karten.

    lb_mode = 1
    lb_save = 100
    lb_nbest_readers = 2
    lb_min_ecmcount = 10
    lb_stat_cleanup = 1000
    lb_auto_betatunnel = 0
    lb_savepath = /etc/.oscam/stat
    lb_nbest_percaid = 00:1

    LB_weight von v13 sowie um02 auf 300
    LB_weight von den Proxies auf 100

    Stelle ich nun jeden Lb_weight auf 100 und lass Oscam selber lernen, dann kommt es zeitweise zu Freezern wenn er den Reader wechselt.
    Wie geh ich da am sinnigsten vor?

    Gehe ich nach dieser Tabelle vor
    streamboard.wiki/OSCam/de/Config/oscam.server#lb_weight

    dann komme ich für die v13 auf einen Wert von 90? (115ms Antwortzeit)
    Macht für mich keinen Sinn, da ich immer lese, dass ein höherer LB_weight Wert die Wahrscheinlichkeit erhöht von Oscam ausgewählt zu werden. Somit wäre die wahrscheinlichkeit bei den lokalen Karten ja am geringsten, da kleinste ecm Wert = kleiner LB_weight Wert?

    Gruß
    SR-88
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Oktober 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    3.034
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Loadbalancer lokale + Proxies

    In erster Linie ist hier ausschlaggebend, wie deine Clienten die Karten benutzen wollen (Prio).
    Die ist auch, an welche der lokalen Karten gehen die Anfragen, mehr UM02 oder V13?
     
    #2
  4. SR-88
    Offline

    SR-88 Freak

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Loadbalancer lokale + Proxies

    Ich würde gerne meine lokalen Karten entlasten. Sagen wir es schauen 5 Clienten etwas was über die v13 bedient werden kann. 2x HD+ und 3xSky Kanäle. Dann hätte ich gerne, dass zb 1 sky Anfrage auf einen Proxy gelegt wird und eine HD+ von nen HD+ Proxy bedient wird. Aktuell ist es so, dass alle Anfragen auf die v13 rasseln und die Proxies komplett unangetastet bleiben.

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
    #3
  5. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    3.034
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Loadbalancer lokale + Proxies

    Dann musste deinen Clienten mal sagen, die sollen ihre Boxen auch dementsprechend priorisieren.
    ... oder gibt deinen Clienten nicht alle CAIDs,
    welchen gibst du nur von den lokalen und welchen nur von Proxies im Verhältnis.
     
    #4
  6. SR-88
    Offline

    SR-88 Freak

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Loadbalancer lokale + Proxies

    Mmmh das ist ja prinzipiell möglich, nur entsteht dann beispielsweise ein Problem bei den Sport/Buli HD Feeds. Die kommen dank Rabattabobeschneidung nur noch über nen Proxy Caid 1702 rein. Somit müsste ich zwangsläufig allen Clienten die 1702er Caid gewähren. Eine Priorisierung kann ich ja nicht direkt am Server vornehmen?! Clienten hängen per Cccam dran, den kann ich nicht zumuten da was einzustellen, bin froh wenn die sich selber ne Senderliste aufspielen können.. Welchen Hintergrund hat der Fallbackreader? Stell ich den auf 2 werden zb zwei Reader gleichzeitig angefragt.
    Ist es dann so, dass Oscam sich auch tatsächlich bei beiden den Code holt? Gesetz dem Fall das wäre so, dann sollten ja Freezer auch ausgeschlossen sein(ist die eine Antwortzeit zu hoch, nimmt er den anderen Code, der ja schon geholt wurde). Oder habe ich das falsch interpretiert?
    Dann wäre es doch eine option LB mode auf 4(lowest usage Level) und Fallbackreader auf 2 zu setzen?

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
    #5
  7. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    3.034
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Loadbalancer lokale + Proxies

    So etwas kann man über Services ganz gut regeln!
     
    #6

Diese Seite empfehlen