1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst LAN Kabel verlegen evtl. Wanddose ?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk und Server (NAS)" wurde erstellt von OmarCarlos1, 11. März 2012.

  1. OmarCarlos1
    Offline

    OmarCarlos1 Hacker

    Registriert:
    22. September 2010
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Kommissionierer
    Ort:
    NrW
    hallo zusammen,

    werde demnächst die wohnung renovieren und unter anderem auch die wände verputzen. habe mir nun überlegt vom router der in der diele steht ins wohnzimmer zwei lan kabel unterputz zu verlegen. einmal für die ps3 und einmal für mein reciever. für dieses vorhaben würde ich auch gerne an der wand diese patchkabel dosen montieren. welche art von kabel würde mir da am besten passen ? also meine idee wäre, kabel unterputz verlegen. in der diele eine dose mit zwei anschlüsse und im wohnzimmer eine dose mit zwei anschlüsse. die dose in der diele mit lan kabel an router anschliessen und im wohnzimmer dann halt auch. würde das so gehen ? ist ja dann so ne art verbindung/verlängerung. sorry aber kenne kein fachbegriff dafür :) bin kein profi. was spricht mir da am besten zu ? cat5 cat6 ?

    ich hoffe das mir jemand weiter helfen kann. ein elektriker steht mir zur verfügung der die kabel mit der dose zusammen klemmt.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    Hi OmarCarlos1,

    eigentlich muß deine Frage mit einer Gegenfrage beantwortet werden :)
    Willst du oder brauchst du eine 100MBit Verbindung oder GigaBit?
    Cat5 ist die Spezifikation für 100MBit und Cat6 für GigaBit. Wenn du gute Cat5e Kabel nimmst und die Leitung nicht sehr lang ist, geht auch über Cat5e Kabel Gigabit.

    Ansonsten spricht nichts gegen dein Vorhaben. Nur eines solltest du bedenken, jede Steckerverbindung kann (!nicht muß!) die Leitungsqualität beeinflussen. Bei so kurzen Entfernungen wie sie bei dir in der privaten Wohnung zu erwarten sind sollte es aber kein Problem darstellen.

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. OmarCarlos1
    Offline

    OmarCarlos1 Hacker

    Registriert:
    22. September 2010
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Kommissionierer
    Ort:
    NrW
    erstmal vielen dank für deine antwort.

    ich nehme einfach cat6. da bin ich auf der sicheren seite. ehm die strecke vom router zum tv beträgt ca.25 - 30m. wäre das schon zu weit ??
     
    #3
  5. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    Nein, das ist noch locker drinnen. Laut Spezifikationen sind 100m ohne Verstärker vorgesehen.
     
    #4
  6. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    Ich habe auch 25m Cat6 Kabel verlegt und hatte noch keine Probs!

    Ich habe jedoch nur ein Kabel verlegt und im Wohnzimmer dann nen GigaBit-Switch installiert, da ich mehrere Anschlüsse benötigt habe (Fernseher, XBOX, Dreambox.....)
     
    #5
    OmarCarlos1 gefällt das.
  7. OmarCarlos1
    Offline

    OmarCarlos1 Hacker

    Registriert:
    22. September 2010
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Kommissionierer
    Ort:
    NrW
    sehr gut. besorge mir dann die cat6 kabel und zwei mal die wanddosen. muss ich dabei auf irgendwas achten ? patchkabel ?? kenne mich nicht so gut aus damit. soll das ein patchkabel sein oder verlege kabel ? sorry für die dummen fragen :) aber irgendwann ist es immer das erste mal :)
     
    #6
  8. Oller
    Offline

    Oller Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi, ob cat 5e oder cat 6 ist bei so kurzen Entfernungen eigentlich egal. Du solltest nur darauf achten dass dir dein Elektriker dir auch alle 8 Adern des Kabels anschliesst. Derweil 100MB benützt nur 4 Adern der Leitung, 1GB aber alle 8. Und es auch heute noch Fachkräfte die nur 4 Adern belegen, oder mit einem Kabel 2 Anschlüsse versorgen ( 4 Adern für jeden der zwei ) gibt.
     
    #7
    OmarCarlos1 gefällt das.
  9. OmarCarlos1
    Offline

    OmarCarlos1 Hacker

    Registriert:
    22. September 2010
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Kommissionierer
    Ort:
    NrW
    also wenn ich das richtig verstanden habe, pro lan anschluss 4 adern ?? oder acht ?
     
    #8
  10. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    Immer alle 8 Adern pro Buchse anschließen lassen
     
    #9
  11. OmarCarlos1
    Offline

    OmarCarlos1 Hacker

    Registriert:
    22. September 2010
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Kommissionierer
    Ort:
    NrW
    aha alles klar danke :) werde ihm das dann so sagen. danke :)
     
    #10
  12. schumi2009
    Offline

    schumi2009 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    2.444
    Punkte für Erfolge:
    113
    @OmarCarlos1
    Hallo,
    du kannst auch Cat7er Kabel nehemen, es kostet das gleiche wie Cat6. Ist nur auch für 10GigaBit/s geeinet!

    mfg
    schumi2009
     
    #11
    OmarCarlos1 gefällt das.
  13. OmarCarlos1
    Offline

    OmarCarlos1 Hacker

    Registriert:
    22. September 2010
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Kommissionierer
    Ort:
    NrW
    ja dann sorge ich lieber vor und verlege direkt die cat7er kabel. muss ich bei den dosen auf irgendwas achten ??
     
    #12
  14. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.326
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Du musst 2 Kabel zu jeder Dose legen. Wird schnell mal vergessen.


    Sent from my iPad using Tapatalk HD
     
    #13
  15. OmarCarlos1
    Offline

    OmarCarlos1 Hacker

    Registriert:
    22. September 2010
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Kommissionierer
    Ort:
    NrW
    japp, schliesslich sind ja pro dose zwei anschlüsse. danke trotzdem.

    gruss
     
    #14
  16. cypon
    Offline

    cypon Newbie

    Registriert:
    9. März 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Cat7 ist total Geld verschwendung! Um Cat7 voll ausnutzen zu können, brauch man ganz andere Stecker und Buchsen, da ist es nicht mit RJ45 getan!!!
    Nimm einfach Cat6, twisted pair S/FTP, das ist MEHR als ausreichend für ne Gigabit-Leitung :emoticon-0105-wink: Würde sogar Cat5e reichen, wenn du nicht gerade 70 Meter verlegen willst. Dann noch ne passende Dose dazu, am besten nicht die billigste, denn dann hat man schnell mal ne Schwachstelle mehr.

    Hast du das ganze denn schonmal gemacht? Also ne Dose belegt und sowas?

    Mal was zu dem 10 Gigabit-Netz. Bisher ist es noch garnicht möglich solch ein Netzwerk über Kupfer zu betreiben, zumindest nicht für den Ottonormalverbraucher, da es einfach zu teuer und sinnlos ist! Wenn später, was aber wirklich noch in weiter Zukunft liegt, emrh Bandbreiten gebraucht werden, dann wird sowieso auf LWL umgerüstet :emoticon-0178-rock:

    Ich hoffe ich konnte ein bisschen weiterhelfen :emoticon-0105-wink:
     
    #15
    OmarCarlos1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen