1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Laberthread / Erfahrungsbericht DM 800se

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800se HD - V2" wurde erstellt von Matlock, 21. November 2010.

  1. Matlock
    Online

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.590
    Zustimmungen:
    9.795
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    Hier könnt Ihr berichten wer schon eine hat!

    Kummer oder Sorgen oder Erfolgsmeldungen Bitte hier rein! :emoticon-0175-drunk
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. vasi2000
    Offline

    vasi2000 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Laberthread / Erfahrungsbericht DM 800se

    Schönes teil, funzt super.
    Wenn man sich mit Enigma-eingefuchst hat, läuft das Teil sehr stabil.
    Umschaltzeiten sind super, noch keine Abstürze etc. gehabt.
    Im gegensatz zum meinen Argud VIP finde ich die Bildqualität etwas schlechter.
    Finde das Display natürlich sehr winzig, bin Dbox verwöhnt......

    sonst sehr empfehlenswert....
     
    #2
  4. @die
    Offline

    @die Meister

    Registriert:
    17. Oktober 2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    1.666
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Laberthread / Erfahrungsbericht DM 800se

    Wie Bildqualität schlechter :emoticon-0122-itwas kann ich nicht bestätigen Top Bild SD&HD :emoticon-0144-nod::good:
     
    #3
  5. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Laberthread / Erfahrungsbericht DM 800se

    Falls jemand seinen DVB-S2 Tuner von der DM800se ver... möchte bitte PN an mich!!
     
    #4
  6. Pfaelzer
    Offline

    Pfaelzer Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Laberthread / Erfahrungsbericht DM 800se

    Seit vergangenem Wochenende nenne ich auch eine DM800se mein Eigen.
    Schnell und zuverlässig läuft sie bei mir unter Newnigma2.
    Implantiert wurde 'ne 500er Samsung.
    Dank des schnellen Prozessors kann ich nun auch gängige Filmformate direkt von meinem NAS anschauen. Das lästige Umwandeln entfällt somit.
    ZDFmediathek kommt genauso ruckelfrei rüber wie Youtube-Clips direkt aus der großen weiten Welt.
    Und das Display benutze ich nur um die Sender-Picons anzeigen zu lassen.

    Macht schon Spaß der kleine Alleskönner.
    Da gabs bereits 2 Tage später gleich noch ein zweites Exemplar für das abendliche Betthupferl. -:emoticon-0105-wink:
     
    #5
  7. shoa66
    Offline

    shoa66 Meister

    Registriert:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Laberthread / Erfahrungsbericht DM 800se

    Habe meine Pcion auf meine NAS der Fritzbox 7390 ausgelagert.
    Nun würde ich diese noch gerne im farbigen Display anzeigen lassen!
    Wo kann ich das umstellen???
     
    #6
  8. Pfaelzer
    Offline

    Pfaelzer Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Laberthread / Erfahrungsbericht DM 800se

    Blaue Taste drücken:
    "Newnigma2 Services"
    "OSD Einstellungen..."
     
    #7
  9. arriba
    Offline

    arriba Newbie

    Registriert:
    16. März 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Laberthread / Erfahrungsbericht DM 800se

    Ich habe sie auch gekauft hatte zuvor die 7000S und 800, muß sagen sie macht bis jetzt den meisten Spaß es klappt von Anfang an alles sieht gut und vor allem macht sie technisch einen besseren Eindruck als die 800. Das Layout und auch die Kühlung ist durchdachter (wobei ich den Lüfter nicht verwende habe wie bei jeder Dreambox bisher das Gehäuse geöffnet und einen richtig schönen gr. Lüfter drauf weiß zwar wäre nicht nötig aber die Wärme ist bei jeden Gerät das größte Problem).

    Alles in allen ein super Gerät was ich jedem nur empfehlen kann.
     
    #8
  10. shoa66
    Offline

    shoa66 Meister

    Registriert:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Laberthread / Erfahrungsbericht DM 800se

    Ich habe das iCVS Image + GP3 drauf, da gibts eine solche Einstellung nicht.
    Zudem würde ich gerne wissen, was ich an meiner 800se verändern muss, damit ich mir meiner 500HD auf die Festplatte der 800se gekomme.
    Und wie kann ich die Farbe der Uhr im Stand-By verändern?

    Sonst läuft alles TOP!

    p.s. gestern die 800HD meiner alten geflashed, GOTT ist wie lahm :p
     
    #9
  11. bas-t!
    Offline

    bas-t! Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Laberthread / Erfahrungsbericht DM 800se

    An der 800er nix. Du musst in der 500er im Aufnahmen menü einen Mountpunkt zur HDD der 800er eintragen.

    PS: Ist der Geschwindikeitsunterschied der 800 - 800SE wirklich so groß? Umschalten und Menüs, etc.?
     
    #10
  12. shoa66
    Offline

    shoa66 Meister

    Registriert:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Laberthread / Erfahrungsbericht DM 800se

    Als nfs, cifs oder smbfs bekomme es iwie nicht hin.

    Ich würde ihn am besten mit dem Umstieg von HDD auf SSD vergleichen!
     
    #11

Diese Seite empfehlen