1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Klose schießt Lazio Rom zum ersten Saisonsieg

Dieses Thema im Forum "Fußball International" wurde erstellt von mariomoskau, 22. September 2011.

  1. mariomoskau
    Offline

    mariomoskau Elite Lord Supporter

    Registriert:
    26. Januar 2010
    Beiträge:
    5.133
    Zustimmungen:
    4.515
    Punkte für Erfolge:
    113
    Klose schießt Lazio Rom zum ersten Saisonsieg
    Dank Miroslav Klose konnte Lazio Rom den ersten Saisonsieg in der Serie A feiern. Kurz zuvor hatte der AC Cesena mit einem Elfmeter ausgeglichen.
    [​IMG]
    Dank eines Treffers des deutschen Nationalstürmers Miroslav Klose hat der italienische Fußball-Erstligist Lazio Rom am vierten Spieltag der Serie A den ersten Saisonsieg gefeiert. Klose erzielte in der 54. Minute das entscheidende Tor beim 2:1 (0:1)-Auswärtssieg von Lazio beim AC Cesena.
    Anderson Hernanes (48.) hatte per Elfmeter kurz davor die Führung der Gastgeber durch Adrian Mutu (14.) ausgeglichen. Für Klose war es der zweite Treffer in der laufenden Spielzeit.

    Der amtierende Meister AC Mailand hingegen kam im Heimspiel gegen Udinese Calcio nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus und wartet weiter auf den ersten Saisonsieg. Antonio di Natale brachte die Gäste in der 29. Minute in Führung, ehe der erst 18-jährige Stephan El Shaarawy (64.) noch den Ausgleich für das Mailänder Starensemble um Zlatan Ibrahimovic, Robinho, Pato und dem Ex-Bayer Mark van Bommel erzielte.

    Der deutsche Jungstar Alexander Merkel musste sich den 3:0 (2:0)-Heimsieg seines FC Genua gegen Catania von der Bank aus ansehen. Der 19-Jährige schlägt sich allerdings mit Oberschenkelproblemen herum.
    Dank des Erfolgs übernahm Genua die Tabellenführung, die der SSC Neapel durch das 0:1 (0:0) bei Chievo Verona einbüßte. Juventus Turin kam nach zwei Siegen zum Auftakt zuhause gegen den FC Bologna nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus.

    Mirko Vucinic, der kurz vor der Halbzeit die Rote Karte sah, brachte die Gastgeber in der 29. Minute in Führung, Daniele Portanova (52.) gelang in der zweiten Hälfte aber noch der Ausgleich.
    Q:welt
     
    #1

Diese Seite empfehlen