1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

JVC LT-42WX70: Full HD LCD-TV mit separatem Tuner

Dieses Thema im Forum "TV News" wurde erstellt von a_halodri, 25. Juni 2009.

  1. a_halodri
    Online

    a_halodri Guest

    Der neue Full HD Slim Monitor LT-42WX70 will mit seinem abgesetzten Tuner als hochwertiger Design-Fernseher und als ideales Display für die Medienwiedergabe glänzen. So wird an die optimale Darstellung von Fotos der gleich Anspruch gestellt wie an die Wiedergabe von Bewegtbildern.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Eleganter schmaler Monitor mit separater Tuner-Box


    Der Monitor verfügt über einen erweiterten Farbraum, der nicht nur 100% des HDTV-Farbraums abdeckt, sondern auch 96% des Adobe RGB-Farbraums umfassst. Damit soll ebenso die perfekte Farbwiedergabe von Digitalfotos, die mit einer modernen Kamera aufgenommen wurden, gewährleistet sein. Abhängig von der Signalquelle - Foto oder Video - kann der Anwender einen passenden Farbmodus wählen. Zur Verfügung stehen Farbräume für TV und HDTV sowie die Farbräume sRGB und Adobe RGB. Um die Farben entsprechend abzustimmen, bietet der 106 cm-Fernseher 52 Einstellmöglichkeiten. Diese Optimierungen können dann jeweils den Quellen zugeordnet werden.
    Im neuen Gerät kommt die 12-Bit-DynaPixHD-Bildverarbeitung zum Einsatz, welche für eine naturgetreue Farbwiedergabe und feinste Farbabstufungen sorgt. Der 100Hz Clear Motion Drive II sorgt wiederum für die nötige Schärfe bei schnellen Bewegungen.
    Das neue Design zeigt sich bemerkenswert schlank und erstaunlich leicht. Durch den schmalen Rahmen in eleganter Leder-Optik mit einer Rückseite in glattem Silbermetall-Finish fügt sich der Monitor in jede Wohnlandschaft ein. Getragen wird er von einem Standfuß mit 3-fach Höhenverstellung, der auch zur Aufnahme der separat lieferbaren HD-fähigen Tuner-Box dient. Der Monitor kann von dem Fuß abgenommen werden, um ihn an die Wand zu hängen. Ebenso ist er mit einem schmalen, abnehmbaren Stereolautsprecher ausgestattet, der sich an der Unterseite des Panels befindet.
    Der LT-42WX70 bietet eine Vielzahl von Anschlüssen für Video- und Digitalkameras, u.a. drei HDMI-Buchsen, Komponenten-Video und einen Audio-Eingang. Der passende HD-Tuner TU-CX100 wird mittels HDMI-Kabel verbunden und kann auch waagerecht oder senkrecht aufgestellt oder an die Wand gehängt werden. Er ist bestens für den Empfang digitaler Programme gerüstet. Ebenso wie der Monitor bietet auch der Tuner eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten.
    <table width="565" border="0" cellpadding="0" cellspacing="2"><tbody><tr align="center" height="40"><td class="tablesinglehead" colspan="2" width="500" height="40">JVC LT-42WX70 </td></tr> <tr valign="top"><td class="tablesingle1" width="99">Merkmale:</td><td class="tablesingle2" width="400">106 cm Bildschirm
    Full HD
    abnehmbare Lautsprecher
    3 x HDMI
    viefältige Einstellmöglichkeiten
    separater Tuner für DVB-T
    </td></tr> <tr valign="top"><td class="tablesingle1" width="99">Fakten:</td><td class="tablesingle2" width="400">JVC LT-42WX70
    Preis: um 2.000 Euro
    JVC TU-CX100
    Preis: um 500 Euro

    </td></tr> <tr valign="top"><td class="tablesingle1" width="99">Klartext:</td><td class="tablesingle2" width="400">Dank vielfältiger Einstellmöglichkeiten kann das Bild für jede Quelle optimiert werden - sowohl für Foto als auch für Video
    </td></tr></tbody></table>
    quelle: av-magazin
     
    #1

Diese Seite empfehlen