1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk IPC Nachinstallieren? Debian mit Oscam

Dieses Thema im Forum "IPC" wurde erstellt von jonny474, 12. Juni 2013.

  1. jonny474
    Offline

    jonny474 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. November 2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Gemeinde,

    Ich habe meinen Igel jetzt etwa 3 Monate stabil mit Oscam laufen.
    Mein System sieht folgendermaßen aus:
    Debian Linux, Oscam auf CCcam (Receiver) und Camd35 für Keys.

    Jetzt habe ich - da alles bis jetzt Mega läuft - angefangen Log und Temp ins Ram zu verlegen (mein Igel läuft mit 512MB Ram) in der Hoffnung, das es weiter so läuft. Dafür bin ich nach einigen Anleitungen vorgegangen, die hier im Forum schwirren. Dort wird aber immer wieder auf IPC verwiesen.

    Bringt es mir einen Vorteil, IPC nachzuinstallieren? Ich habe soweit alles ausgelagert was laut Anleitung geht und Oscam eingerichtet, usw.
    Hat vielleicht alles länger gedauert, aber das ist ja Nebensache und jetzt eh schon gemacht ;)

    Da des öfteren auf IPC verwiesen wird, bin ich jetzt unsicher, ob es für mich was ausmacht, das jetzt noch zu installieren. (da ja alles stabil und bestens ist) Bin einfach was unsicher.

    Danke für Eure Aufklärung.

    Gruß & schönen Abend
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. maxblank
    Offline

    maxblank Elite User

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    555
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    @home
    AW: IPC Nachinstallieren? Debian mit Oscam

    Wenn es so laüft und du zufrieden bist, lasse es so. Never change a running system.
     
    #2
    jonny474 gefällt das.
  4. Matlock
    Online

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: IPC Nachinstallieren? Debian mit Oscam

    Wenn du mit putty und winscp deinen Igel im Griff hast, benötigst du eigentlich kein IPC.

    Es ist eine Ansammlung von ausführbaren scriten die sich von einer graphischen Oberfläche steuern lassen können.

    Einige Sachen sind halt nützlich da sich bestimmte Befehlszeilen eben nur mit klicken steuern lassen können.

    Besorge dir einen Ersatz Igel und teste das ganze doch ein mal.
     
    #3
    jonny474 und laila-no1 gefällt das.
  5. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.421
    Zustimmungen:
    12.684
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: IPC Nachinstallieren? Debian mit Oscam

    Deswegen brauchst du keinen zweiten Igel, einfach mit virtual Box ne Virtual Machine einrichten und da Testen.
     
    #4
    jonny474, jensebub und laila-no1 gefällt das.
  6. jonny474
    Offline

    jonny474 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. November 2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: IPC Nachinstallieren? Debian mit Oscam

    Danke für Eure Hilfe.

    So ähnlich hatte ich mir das gedacht, das es bald überflüssig ist, wenn ich schon alles eingerichtet habe. Mit IPC wär's wahrscheinlich schneller von statten gegangen :)

    Da bin ich eh dran, da ich noch was spielen will und evtl. dann versuche Freenas aufzuspielen.

    Danke nochmals!
     
    #5
    al-x83 gefällt das.

Diese Seite empfehlen