1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Humax 5400: Wie gehts jetzt los / was soll ich machen??

Dieses Thema im Forum "Sonstige Receiver" wurde erstellt von mersin2, 16. Januar 2008.

  1. mersin2
    Offline

    mersin2 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo! Habe einen gebrauchten Humax 5400 (ohne Z) hier stehen.
    Ich möchte entschlüsseln, was es zu entschlüsseln gibt.
    Wie gehe ich jetzt vor? Am besten wäre ein Programm, mit dem sich die Keys automatisch updaten.
    Welche Firmware benötige ich? Welches Patch, welches Setting?
    Ich kenne mich "0" aus. Gibt es hier evtl. eine Schritt für Schritt Anleitung? Oder etwas im Download Bereich, dass ich auf die Box übertrage und damit alles erledigt ist? Was für ein Kabel benötige ich (Nullmodem oder so??)? Wohin füge ich die einzelnen Programme eigentich ein, in welcher Datei? Und: erkennt mein PC (XP) eigentlich sofort den Humi, sofern ich diesen verkabelt habe? Also, eine Menge fragen für einen, der von vorne anfangen muss. Sofern ich mir eines Tages genug Wissen angeeignet habe, werde ich selbstverständlich dann auch einmal gerne weiterhelfen (genau so, wie mir jetzt bitte jemand weiterhilft).
    Vielleicht erklärt ihr mir mal die ersten Schritte, ich kann dann ja immer mal wieder fragen. Oder, wie gesagt, eine Schritt für Schritt Anleitung, wäre ja auch sehr gut! Vorab: Vielen herzlichen Dank!!!

    PS: Eigentlich wollte ich zum "Hellwerden" eine D-Box 2 kaufen. Meine Eltern hatten jedoch noch den Humax 5400 Receiver ungenutzt liegen. Hiermit geht´s doch auch gut, oder???
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Scrape
    Offline

    Scrape Newbie

    Registriert:
    24. September 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Humax 5400: Wie gehts jetzt los / was soll ich machen??

    Also.

    Du brauchst einen Seriellen Anschluss am Rechner.
    Ein Nullmodem Kabel.
    Wenn du den Receiver an das Kabel angeschlossen hast wird Windows dir keine Meldung machen. Als nächstes brauchst du das Programm Humax Toolbox_v1.3.
    dann lädst du dir das Image Toh 9.9a runter. Starte das Programm Humax Toolbox_v1.3 ung klick auf "Firmware". Es öfnet sich das Programm Humax Uploader 1.5. Dann klick auf "Open HDF File" und wähle den besagten Image Toh 9.9a aus. Es kommt ne meldung "File is unknown". Einfach auf OK klicken.

    Ganz wichtig: Den Humax erst hinten am Netzschalter ausschalten.

    Den richtigen Com Port wählen und auf Upload Pc->STB klicken. Jetzt kommt ein Bild das anzeigt wie weit der Downlod verlauf ist. "JETZT" erst den Receiver wieder einschalten. und Download abwarten. Dein Receiver zeigt dir dann wenn er fertig ist. Ich glaub auf dem Display steht END oder so etwas in der Art. Jetzt mit der Stanby Taste des Receivers <- wichtig! des Receivers und nicht an der Fernbedienung den Receiver ausschalten und wieder ein. Fertig. Alles Hell.

    Denk aber daran das, dass gucken von Pay TV illegal ist ohne Abo. Also diese anweisung ist nur für testzwecke. fall du Paytv schauen willst hol dir ein Abo.
     
    #2
  4. mersin2
    Offline

    mersin2 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Humax 5400: Wie gehts jetzt los / was soll ich machen??

    Super, vielen herzlichen Dank @Scrape! Werde berichten, wenn alles geklappt hat. Muss mir erst einmal ein Nullmodemkabel zulegen. Es gibt ja auch USB-Adapter an Nullmodemkabel. Habe aber hier gelesen, dass es dann evtl. Probleme geben kann. Muss dann irgendwie meinen PC zum Receiver schleppen. Ich gehe mal davon aus, dass ja der Receiver während des Überspielens an der Sattelitenanlage angeschlossen sein muss, oder? Der PC bräuchte ja keine Internetverbindung während des Aufspielens, wenn ich mir vorher die Programme gezogen habe, oder?
    Danke nochmals!
     
    #3
  5. sigi06
    Offline

    sigi06 VIP

    Registriert:
    7. September 2007
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    2.135
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    auf der Alb
    AW: Humax 5400: Wie gehts jetzt los / was soll ich machen??


    Hi!

    nein es muss nicht an eine Satschüssel angeschlossen werden. Usb-Adapter brauchst nur für Laptop bzw. für dein Computer da die neuen Computermainbords keine RS 232 besitzen. Sollte es vorhanden sein dann brauchst du nur ein Nullmodemkabel.

    gruss
    sigi06:hell
     
    #4

Diese Seite empfehlen